it-swarm.com.de

1GO SQL-Datei importieren => ERROR 2013 (HY000) in Zeile 23: Verbindung zum MySQL-Server während der Abfrage unterbrochen 

Ich konnte 1go von SQL-Daten importieren. Ich hob das max_allowed_packet auf 1100M an, um sicherzugehen.

Also benutze ich: 

Meine Anfrage 

mysql -u root -p -D mainbase < GeoPC_WO.sql

Aber 1 Minute später stoppt es während des Prozesses und ich bekomme diesen Fehler: 

**ERROR 2013 (HY000) at line 23: Lost connection to MySQL server during query
**Lost connection to MySQL server during query****
16
Anthony

Möglicherweise haben Sie einige große Einfügeanweisungen, die größer als Ihre maximale Größe sind. Überprüfen Sie Ihre /etc/mysql/my.cnf -Datei oder wo auch immer sie sich befindet. Ich kann mich nicht daran erinnern, was die Standardeinstellung ist - es kann jedoch hilfreich sein, die Einstellung auf einen großen Wert wie unten zu setzen.

Dies ist eine Option

[mysqld]
max_allowed_packet = 16M

Und vielleicht andersherum

[mysqldump]
max_allowed_packet = 16M
12
Adrian Cornish

Ich hatte genau das gleiche Problem. Nach einer Stunde des Kampfes löste ich dies durch Einstellung

net_write_timeout

zu einem höheren Wert (in meiner Situation ist es 300 )

13
bakytn

In meinem Fall lag das Problem ("Verbindung zu MySQL Server während der Abfrage verloren") in einer beschädigten Speicherauszugsdatei oder in den fehlerhaften Festplatten:  

Zuerst habe ich einen Dump auf dem Hauptserver erstellt und dann diesen Dump auf den Replikationsserver kopiert. Es scheint jedoch, dass der Replikationsserver einige Probleme mit seinen Festplatten hatte und der Dump beschädigt wurde, d. H. MD5 der ursprünglichen Dump-Datei auf dem Hauptserver unterschied sich von MD5 der Dump-Kopie auf dem Replikationsserver.

1
nightcoder

Sie können es versuchen:

Zuerst:

Sudo /etc/init.d/mysql stop 

Dann sollten Sie diese Datei bearbeiten:

Sudo vi /etc/mysql/my.cnf

Fügen Sie dem Abschnitt [mysqld] die folgende Zeile hinzu:

innodb_force_recovery = 4

Endlich:

Sudo /etc/init.d/mysql start 

(innodb_force_recovery erzwingt das Starten der InnoDB-Speicher-Engine. Der Wert 4 bedeutet, dass Ihre Datendateien beschädigt sein können. Weitere Informationen finden Sie unter: http://dev.mysql.com/doc/refman/5.7/de/forcing- innodb-recovery.html )

Schöne Grüße.

In meinem Fall war es aus Mangel an RAM, ich habe versucht, eine gepackte 90 MB-SQL-Datei auf einen 1 GB RAM VPS-Server zu importieren, und der Fehler 2013 bleibt so lange bestehen, bis ich den httpd-Dienst deaktiviert habe, um Speicher freizugeben und führen Sie den Importbefehl erneut aus und es war dann erfolgreich.

0
xManh