it-swarm.com.de

Nginx-Regeln für die Subdomain-Installation an mehreren Standorten (Bedrock)

Ich versuche, eine vorhandene, auf Bedrock basierende Multisite-Instanz nach Nginx zu verschieben, und habe Schwierigkeiten, einen Satz von Nginx-Regeln zu erhalten, um den ursprünglichen .htaccess nachzuahmen. Bedrock legt den Kern der Dateien in einem wp/-Unterverzeichnis ab, auf die URLs muss jedoch weiterhin über die Stammdomäne zugegriffen werden können.

Die .htaccess lautet hier wie folgt:

RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^index\.php$ - [L]

# add a trailing slash to /wp-admin
RewriteRule ^wp-admin$ wp-admin/ [R=301,L]

RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d
RewriteRule ^ - [L]
RewriteRule ^(wp-(content|admin|includes).*) wp/$1 [L]
RewriteRule ^(.*\.php)$ wp/$1 [L]
RewriteRule . index.php [L]

Ich brauche diese zumindest als nginx conf-Regeln oder vorzugsweise als nginx vhost-Regeln.

1
etc
rewrite /wp-admin$ $scheme://$Host$uri/ last;
rewrite ^/(wp-.*.php)$ /wp/$1 last;
rewrite ^/(wp-(content|admin|includes).*) /wp/$1 last;

Dies sind die entsprechenden Umschreiberegeln, die Sie benötigen. Beachten Sie, dass Sie bei Verwendung dieses Umschreibens die site_url nicht mehr als/wp festlegen müssen

Ich muss einige Tests abschließen, werde aber hier die Ergebnisse aktualisieren.

0
etc

Ok, ein Weiser hat meinen letzten Beitrag gelöscht.

Die Antwort, die mir das obige Mitglied (@etc) in einem anderen Forum gegeben hat und die ganz gut funktioniert, lautet:

# Rewrites for Bedrock Multi-Site Subdomain Setup
rewrite /wp-admin$ $scheme://$Host$uri/ last;
rewrite ^/(wp-.*.php)$ /wp/$1 last;
rewrite ^/(wp-(content|admin|includes).*) /wp/$1 last;

Er überarbeitete seine Antwort, postete sie aber nicht hierher zurück. Ich wollte es einfach aktualisieren, als ich auch über diesen Thread lief.

2
KJ Prince