it-swarm.com.de

Wie stelle ich die Auflösung höher als das angezeigte Maximum ein?

Ich habe gerade einen externen Monitor für meinen Laptop gekauft ( Asus VH242H ), kann aber keine höhere Auflösung als 1600x900 einstellen. Ich habe sowohl System/Administration/Monitore als auch das ATI Catalyst Control Center ausprobiert. Im Lieferumfang des Monitors war eine CD enthalten, die jedoch nur ein Windows-Installationsprogramm enthielt.

Gemäß den Spezifikationen des Monitors:

23,6-Zoll-Breitbildformat (16: 9) mit einer Auflösung von 1920 × 1080 ermöglicht eine randlose Full HD 1080p-Vollbild-Videoanzeige.

Meine Grafikkarte ist eine ATI Mobility Radeon HD 4670 und der Monitor ist derzeit über ein VGA-Kabel mit meinem Laptop verbunden.

Wie kann ich meinen externen Monitor auf die maximale Auflösung einstellen?

3
Olivier Lalonde

Ah, AMD-Grafik. Bestenfalls pingelig.

1) Wenn Sie können, versuchen Sie es mit einem DVI/HDMI-Kabel. Mein Laptop mag keine externen Monitore, die größer sind als der interne Bildschirm, wenn ein VGA-Kabel verwendet wird.

2) Fügen Sie Ihrem System das X-Swat PPA hinzu und aktualisieren Sie Ihre Grafiktreiber.

3) Überprüfen Sie im CCC unter "Display Manager", dass "Multi-Display" auf "Multi-Display-Desktop mit Display (s) ..." eingestellt ist. Überprüfen Sie unter Eigenschaften von Anzeige, ob Auflösung richtig eingestellt ist, und klicken Sie dann auf Übernehmen. Wenn dies den gesamten Desktop-Bereich ändert, sollten Sie aufgefordert werden, die Änderungen zu speichern und den Computer neu zu starten. wenn dies nicht passiert ist, gehe zu 4)

4) Löschen Sie fglrx von Ihrem System (z. B. Sudo apt-get purge fglrx, dann Sudo rm /etc/X11/xorg.conf) Starten Sie den Laptop mit angeschlossenem Monitor neu. Dabei werden die Open Source-Treiber verwendet, sodass Sie Compiz- und Desktop-Effekte verlieren. Installieren Sie nun fglrx neu und aktivieren Sie es erneut, wobei der externe Monitor angeschlossen ist, um sicherzustellen, dass er beim Generieren der Datei xorg.conf vom Installationsprogramm erkannt wird.

Multi Display

Desktop Area

4
Jonathon