it-swarm.com.de

Wie kalibriere ich einen Touchscreen auf einem Dual-Monitor-System?

Ich habe ein Dual-Monitor-Setup in zwei verschiedenen Größen. Mein primärer Monitor ist ein 23-Zoll-Breitbild-Acer T230H-Touchscreen, der zweite ist ein regulärer 20-Zoll-Touchscreen. Wenn ich den Touchscreen verwende, wird der Cursor auf dem sekundären Display angezeigt, je nachdem, wo ich das Display berühre. Wie kalibriere ich es, um nur meinen primären Monitor zu steuern?

18
TheCodeGeek

Haben Sie versucht, xinput-calibrator zu verwenden?

1
int_ua

Wie Beni Cherniavsky-Paskin in einem Kommentar vorgeschlagen hat, habe ich den folgenden Befehl verwendet, um ein Eingabegerät einem Ausgabebildschirm zuzuordnen:

xinput map-to-output <device> <output>

Um herauszufinden, welches ist, habe ich zuerst xinput ausgeführt, um die Eingabegeräte aufzulisten. Aus dieser Auflistung ging hervor, dass mein Touchscreen "QUANTA Optical Touch Screen" und die Geräte-ID 12 lautete. Anschließend führte ich xrandr aus, um den Touchscreen zu bestimmen, bei dem es sich in meinem Fall um VGA1 handelte.

Einfach den folgenden Befehl eingeben und fertig:

xinput map-to-output 12 VGA1
34
Paul Lammertsma

Wie Beni Cherniavsky-Paskin und Paul Lammertsma in den obigen Kommentaren vorgeschlagen haben, hat xinput map-to-output <device> <output> den Trick für mich getan!

sie müssen zuerst xinput ausführen, um die ID des unterbrochenen Geräts zu ermitteln.

der obige Befehl gibt so etwas für mich zurück.

[email protected]:~$ xinput
⎡ Virtual core pointer                      id=2    [master pointer  (3)]
⎜   ↳ Virtual core XTEST pointer                id=4    [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ Logitech Unifying Device. Wireless PID:401b   id=10   [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ Logitech Unifying Device. Wireless PID:4016   id=11   [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ ELAN20E7:00 04F3:20E7                     id=13   [slave  pointer  (2)]
⎜   ↳ SynPS/2 Synaptics TouchPad                id=15   [slave  pointer  (2)]
⎣ Virtual core keyboard                     id=3    [master keyboard (2)]
    ↳ Virtual core XTEST keyboard               id=5    [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                              id=6    [slave  keyboard (3)]
    ↳ Video Bus                                 id=7    [slave  keyboard (3)]
    ↳ Video Bus                                 id=8    [slave  keyboard (3)]
    ↳ Power Button                              id=9    [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP Truevision HD                          id=12   [slave  keyboard (3)]
    ↳ AT Translated Set 2 keyboard              id=14   [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP Wireless hotkeys                       id=16   [slave  keyboard (3)]
    ↳ HP WMI hotkeys    

Als nächstes habe ich xrandr ausgeführt, um die Liste der Bildschirme zu erhalten, und die Ausgabe des Befehls ist wie folgt

[email protected]:~$ xrandr
Screen 0: minimum 8 x 8, current 3840 x 1080, maximum 32767 x 32767
eDP1 connected 1920x1080+0+0 (normal left inverted right x axis y axis) 382mm x 215mm
   1920x1080      60.0*+   59.9     40.0  
   1680x1050      60.0     59.9  
   1600x1024      60.2  
   1400x1050      60.0  
   1280x1024      60.0  
   1440x900       59.9  
   1280x960       60.0  
   1360x768       59.8     60.0  
   1152x864       60.0  
   1024x768       60.0  
   800x600        60.3     56.2  
   640x480        59.9  
HDMI1 connected primary 1920x1080+1920+0 (normal left inverted right x axis y axis) 600mm x 340mm
   1920x1080      60.0*+   50.0     59.9  
   1680x1050      59.9  
   1600x900       60.0  
   1280x1024      60.0  
   1440x900       59.9  
   1280x720       60.0     50.0     59.9  
   1024x768       60.0  
   800x600        60.3  
   720x576        50.0  
   720x480        60.0     59.9  
   640x480        60.0     59.9  
   720x400        70.1  
VIRTUAL1 disconnected (normal left inverted right x axis y axis)

In meinem Fall ist das Touch-Gerät ELAN20E7:00 04F3:20E7 id=13 und der Touchscreen ist eDP1, um das Problem zu beheben. Ich muss das Gerät nur dem Monitor zuordnen, für den ich diesen Befehl ausgeführt habe xinput map-to-output 13 eDP1

Problem gelöst und es funktioniert wieder :)

ich benutze das grundlegende Betriebssystem Freya, daher sollte es für alle Distributionen funktionieren, die auf Ubntu 14.04 LTS basieren

17
Ajith R Nair

Sehr schwer zu findende Lösung, aber eigentlich ziemlich einfach, folgen Sie einfach der Antwort von 'phnomic' hier: Touchscreen und zusätzlicher externer Monitor . Funktioniert einwandfrei mit meinem Fujitsu T730 mit allen Arten von externen Monitoren!

3
Consumology