it-swarm.com.de

Mehrere Monitore, mehrere Arbeitsbereiche?

Ich habe meinen Laptop an mein LCD angeschlossen. Mit dem Hotkey für die Laptop-Anzeige kann ich zwischen verschiedenen Modi wechseln - nur Laptop-Monitor ein, nur LCD Monitor ein, beide ein und dieselbe Ansicht anzeigen, beide ein und der Desktop ist gestreckt (geteilt).

Aber ich bin auf der Suche nach etwas anderem - ich hätte gerne zwei Arbeitsbereiche, einen auf dem Laptop-Monitor und einen auf dem LCD.

Ist das möglich?

72
David B

Wenn ich die Frage richtig verstehe, möchten Sie in der Lage sein, die Arbeitsbereiche für jeden Bildschirm unabhängig zu wechseln, sodass sich beispielsweise der linke Bildschirm auf Arbeitsbereich 1 und der rechte Bildschirm auf Arbeitsbereich 3 befinden. Dies wird von einigen Fenstermanagern meistens unterstützt insbesondere XMonad , und ich persönlich finde es äußerst praktisch in einer Doppelkopf-Konfiguration. Darüber hinaus ist es durchaus möglich, XMonad in GNOME zu integrieren, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen.

Auf meinem Heimcomputer habe ich derzeit ein viel einfacheres Setup mit dem Standard-Fenstermanager. Ich möchte immer einen Musik-Player auf einem der Bildschirme sehen, deshalb habe ich den Player einfach an den sichtbaren Arbeitsplatz geheftet, um einen „separaten Arbeitsbereich“ zu emulieren. Dies löst ein Problem nicht wirklich, kann aber trotzdem hilfreich sein.

33
Adam Byrtek

Ähnliches kann mit nVidia (prop) driver ( Ge-Force-Grafikkarten ) archiviert werden . Es heißt " TwinView ". Ich habe es nur einmal versucht. Vielleicht möchten Sie hier mehr lesen: http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=221174

Mit einer ATI-Grafikkarte konnte ich nicht dasselbe Ergebnis erzielen.

4
gsedej

Ich denke, was wir (oder zumindest ich) wirklich wollen, ist, die oberen und unteren Bedienfelder auf beiden Monitoren abzurufen und die Anwendungsregisterkarten des unteren Bedienfelds nur auf dem entsprechenden Monitor zu haben.

Sieht so aus, als wäre es noch nicht da, aber wir können dafür stimmen auf Ubuntu Brainstorming .

2
zuba

Dieser Typ hat eine funktionierende xorg.conf für mehrere Karten und mehrere Desktops mit einem Displaylink-USB-Adapter: http://mulchman.org/blog/?tag=displaylink

1
RobotHumans

In Gnome

Sudo apt install gnome-Tweak-tool
Sudo gnome-tweaks

wählen Sie auf der Registerkarte "Arbeitsbereiche" unter "Anzeigebehandlung" die Option "Arbeitsbereichsübergreifende Anzeigen" aus. Dies bedeutet, dass alle Bildschirme zusammenwirken sollen. (Wenn Sie einen einschalten, wechseln auch andere zu diesem Arbeitsbereich.)

sie können auswählen, ob alle Bildschirme zusammen oder einzeln agieren, um zwischen den Arbeitsbereichen zu wechseln. Drücken Sie ALT + CTRL +UP_ARROW/DOWN_ARROW.

0
Ali Alp