it-swarm.com.de

Mausverzögerung beim Ausführen von Ubuntu 16.04 LTS in 4K mit diesem Monitor: LU28E590DS

Nach dem Kauf und der Installation meines neuen 4K-Monitors von Samsung bemerkte ich, dass der Mauszeiger auf dem Bildschirm ziemlich stark nachläuft, selbst wenn auf dem Computer außer dem Betriebssystem selbst nichts ausgeführt wird. Ich habe versucht, die Auflösung von 3840x2160 auf 2560x1440 herunterzustufen, und das Problem verschwindet vollständig. Ich glaube nicht, dass das Problem meine Hardware ist, da ich einen i5-2310, einen HD7870 und 6 GB RAM verwende. Ich würde davon ausgehen, dass diese Konfiguration zumindest das Betriebssystem problemlos ausführen kann. Ich bin mir jedoch nicht sicher und würde mich freuen, wenn mir jemand sagen könnte, ob das Problem wirklich die Hardware ist und wenn nicht, wie man es löst.

P.S. Ich verwende ein HDMI-Kabel, um den Monitor zu betreiben, und die Aktivierung des Spielemodus auf dem Monitor hat nicht geholfen.

Update: Das Problem ist wahrscheinlich der Mangel an proprietären Treibern für meine GPU unter Ubuntu 16.04. Ich werde auf Ubunntu 15.04 downgraden und die Treiber installieren.

5
João Victor

Meiner Erfahrung nach tritt dies auf, wenn ein Bus voll ausgelastet ist. Ich hatte einige Maus- und Tastaturprobleme wie diese, wenn ich mehrere USB-Geräte an einem Bus betreiben wollte, z. B. Kameras. Wenn ich dieses Problem hatte, konnte ich dmesg ausführen und Meldungen im Protokoll sehen, die erklären, dass USB-Daten verloren gingen oder die Raten verringert wurden. Beachten Sie auch, dass es in gewisser Weise keinen Sinn macht, dass HDMI usw. mit USB interferiert, aber möglicherweise einen Bus oder ein Modul in der Hardware gemeinsam nutzt - selbst wenn Sie eine gute CPU haben.

Angenommen, der Bus ist ausgelastet, könnten Sie ein paar Dinge ausprobieren. Die dümmste und einfachste Lösung wäre, einfach einige Geräte abzuziehen, die Sie nicht benötigen. In meinem Fall hatte ich zum Beispiel Webkameras angeschlossen, die USB-Daten senden, auch wenn sie nicht verwendet wurden.

Wenn Sie USB- und PCI-E-Musikstühle gespielt haben, können Sie versuchen, die Hardware-Schnittstelle aus der Gleichung herauszunehmen und über Teamviewer oder einen anderen synthetischen Test ohne Hardware eine Verbindung herzustellen. Wenn das funktioniert, wissen Sie, dass Ihr Bus auf irgendeine Weise ausgelastet ist. Möglicherweise muss Ihr Motherboard ausgetauscht werden, wenn dies der Fall ist, oder Sie müssen einen anderen Bus finden, um einen Eingang zu erhalten - möglicherweise Bluetooth -, aber auch hier, wie diese alle kombiniert werden Ihr Motherboard kann die gleichen Grenzwerte erzeugen.

Zuletzt können Sie versuchen, die Abfrageraten oder Aktualisierungsraten von Geräten zu ändern, die denselben Bus verwenden. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass die Maus weniger ansprechbar ist oder weniger Bilder pro Sekunde - beides keine erstaunlichen Optionen, wenn Sie die hohe Auflösung auf dem eingeschränkten Bus beibehalten möchten.

TL; DR - dmesg ausführen, um festzustellen, welcher Bus gesättigt ist

1
Kristopher Ives

Für alle, die dies nach meinen ersten Tests mit der folgenden Hardware mit einer Nvidia-Karte lesen:

CPU: Intel 6700K
RAM: 64 GB DDR4
VID: Nvidia 1080 GTX
SSD: 2x Samsung SSD 850 PRO 1 TB (Schlachtzug 0)
TV: Samsung KS8500 4K
OS: Ubuntu 17.04 & 17.10

Ich hatte die gleiche abgehackte Mausbewegung. Die Lösung bestand darin, die Aktualisierungsrate der Auflösung zu erhöhen. In meinem Fall war es in den Nvidia-Einstellungen. Die Grafikkarte hatte die Aktualisierungsrate in AUTO (die es als 30 Hz einstellt). Ich habe es auf 60Hz geändert und das hat das Problem gelöst.

enter image description here

Die Maus bewegt sich nun korrekt und flüssig.

3
Luis Alvarado