it-swarm.com.de

Wie ändere ich das Dateisystem im Wiederherstellungsmodus in den Lese- / Schreibmodus?

Ich habe meine sudoers -Datei durcheinander gebracht und möchte die Berechtigung dafür ändern.

Wenn ich mich im Wiederherstellungsmodus anmelde, kann ich den Befehl chmod nicht ausführen, da er schreibgeschützt ist.

Ich habe mount -o remount,rw / im Wiederherstellungsmodus versucht. Hat bei mir nicht funktioniert:

Err : Ext4-fs remount. Opts errors=remount-ro 

Wie kann ich in den Wiederherstellungsmodus und mit Lese-/Schreiboption booten?

113
bale

Ich habe im "Wiederherstellungsmodus - schreibgeschützt" etwas im Internet gesucht und bin auf diesen Beitrag auf der LinuxQuestions.org-Website gestoßen.

  1. Den Computer herunterfahren
  2. Booten in den Wiederherstellungsmodus - Halten Sie nach dem Laden des BIOS die Umschalttaste gedrückt, um auf das Grub-Menü zuzugreifen. - Wählen Sie einmal im Grub-Menü den Eintrag mit der Endung "(Wiederherstellungsmodus)"
  3. Wählen Sie im nächsten Menü die Option zum Aufrufen der Stammsitzung
  4. Führen Sie in der Root-Sitzung den Befehl mount -o rw,remount / aus, um das Dateisystem erneut als Lese-/Schreibzugriff bereitzustellen
194
twister_void

Ich benutze immer den folgenden Weg, um in den Lese-/Schreibmodus zu wechseln

  • Im abgesicherten Modus anmelden
  • Gehen Sie im Menü einfach zur Option Grub , und es wird eine Meldung wie angezeigt. Durch das Aktualisieren von grub wird Ihr System in read gemountet/Schreibmodus . Wählen Sie einfach yes , um Ihr System in den Lese-/Schreibmodus zu versetzen. Es aktualisiert Ihre Auswahl und verlässt das Menü Auswahl .
  • Zum Schluss melden Sie sich als root an, Ihr System befindet sich im Lese-/Schreibmodus.
  • Sie können auch die Option dpkg aus dem Menü auswählen, um das Dateisystem in den Lese-/Schreibmodus zu versetzen.

Es hat immer bei mir funktioniert. Es ist hilfreich, wenn Sie sich nicht an den Befehl erinnern, in den Lese-/Schreibmodus zu wechseln.

Probieren Sie es einfach aus ..

19
Saurav Kumar

Da die Antwort etwas alt ist und bei mir nicht funktioniert hat, teile ich Ihnen meine Lösung mit. Ich habe eine Option in fstab für das Verzeichnis / falsch eingegeben (sehr schlecht, ich weiß).

Um im Wiederherstellungsmodus mit Lese-Schreib-Option zu mounten, funktionierten die genannten Lösungen bei mir nicht.

Ich habe einfach die Option Kernel mit Wiederherstellungsmodus ausgewählt und e gedrückt, um den Startparameter von ro auf rw zu ändern.

17
Ely