it-swarm.com.de

Gerätetyp "loop" im Befehl mount

Ich habe mich gefragt, was "Schleife" in dieser Verwendung von mount bedeutet:

mount -t iso9660 -o loop matlab.iso  /media/cdrom0

Ist es eine Art Gerät? Was bedeutet dieser Gerätetyp "Schleife"? Kann ich andere Gerätetypen für die ISO-Datei auswählen? Vielen Dank!

14
Tim

Ein "Loop" -Gerät in Linux ist eine Abstraktion, mit der Sie eine Datei wie ein Blockgerät behandeln können. Es ist speziell für eine Verwendung wie Ihr Beispiel gedacht, bei der Sie eine Datei mit einem CD-Image mounten und mit dem Dateisystem darin interagieren können, als ob es auf eine CD gebrannt und in Ihrem Laufwerk abgelegt wäre.

Weitere Informationen finden Sie auf Wikipedia .

10
ssweeny

Die Option loop zum Mounten (es handelt sich nicht um einen Typ, es handelt sich um eine Option) gibt an, dass dies ein "Loopback" -Gerät ist - eine reguläre Datei, die als Blockgerät verwendet werden soll.

Im Hintergrund richtet mount ein Loopback-Gerät ein (/dev/loopX) und hängt es dann unter/media/cdrom0 ein.

8
Jeremy Kerr