it-swarm.com.de

Festplatte kann nicht gemountet werden

Ich kann Windows nicht neu starten, es wird ein Fehler ausgegeben. Also habe ich Ubuntu benutzt und kann das Volume trotzdem nicht mounten. Es wird der folgende Fehler ausgegeben:

Fehler beim Mounten von/dev/sda3 unter/media/ubuntu/OS: Befehlszeile `mount -t" ntfs "-o" uhelper = udisks2, nodev, nosuid, uid = 999, gid = 999, dmask = 0077, fmask = 0177 ""/dev/sda3 ""/media/ubuntu/OS "'wurde mit einem Exit-Status ungleich Null beendet erlaubt. 
 Die NTFS-Partition befindet sich in einem unsicheren Zustand. Setzen Sie 
 Windows vollständig fort und fahren Sie es herunter (kein Ruhezustand oder schneller Neustart), oder stellen Sie das Volume 
 Schreibgeschützt mit der Mount-Option "ro" bereit.

Bitte helfen Sie!

6
sunny

Versuchen Sie Sudo ntfsfix /dev/sda3

Es ist jedoch sicherer, in den abgesicherten Windows-Modus zu booten und das System sauber herunterzufahren.

7
Manuel

Sie können die Windows-Partitionen nicht mounten, da festgestellt wird, dass Windows in den Ruhezustand versetzt wurde. Sie haben zwei Möglichkeiten. Booten Sie mit Windows und fahren Sie es normal herunter, aber dies scheint nicht unmöglich zu sein, da Windows nicht funktioniert.

Sie können auch versuchen, eine erneute Überprüfung dieser Partition zu erzwingen:

Sudo fsck /dev/sda3 

Starten Sie danach das System neu. Sie sollten unter Ubuntu auf die Partition zugreifen können. Und vielleicht können Sie auch Windows booten (aber das hängt davon ab, welches Problem Ihre Windows-Installation hat).

1

einmal habe ich diesen Fehler für mein Linux-System erhalten, weil beim Booten eines Systems ein Problem aufgetreten ist. Dies wird wahrscheinlich dadurch beeinträchtigt, dass die Fenster möglicherweise nicht ordnungsgemäß heruntergefahren werden, wodurch jede Partition vom Windows-Dateisystem gesperrt wurde. Ich habe versucht, das Windows-System ordnungsgemäß herunterzufahren, aber es hat nicht vollständig funktioniert. Dann bin ich auf zwei Arbeitsbefehle gestoßen

$ Sudo ntfsfix /dev/sdaXY

Anschließend mounten Sie die Festplatte im Lese-/Schreibmodus

$ Sudo mount -o rw /dev/sdaXY

dabei ist XY Ihre Partisanen-ID wie sda1, sda2 ... n.

$ man ntfsfix

ntfsfix ist ein Dienstprogramm, das einige häufig auftretende NTFS-Probleme behebt. ntfsfix ist KEINE Linux-Version von chkdsk. Es repariert nur einige grundlegende. NTFS-Inkonsistenzen, setzen die NTFS-Journaldatei zurück und planen eine NTFS-Konsistenzprüfung für den ersten Start von Windows. Sie können ntfsfix auf einem NTFS-Volume ausführen, wenn Sie glauben, dass es von Windows oder auf andere Weise beschädigt wurde und nicht bereitgestellt werden kann.

0
Rohan Khude