it-swarm.com.de

Bereitstellen von Laufwerken für verschiedene Benutzer

Ich hatte die Idee, Festplattenlaufwerke unter verschiedenen Benutzern zu mounten. Ich würde einen Ordner namens say/media/diskXYZ erstellen. Dann würde ich einen Softlink von/media/user1/diskXYZ nach/media/diskXYZ und von/media/user2/diskXYZ nach/media/diskXYZ erstellen. Die Absicht ist, dass zwei Benutzer die Festplatte gleichzeitig bereitstellen können, und Programme, in denen ein Ordnername fest verdrahtet ist, funktionieren, je nachdem, welcher Benutzer sie bereitgestellt hat. Ich wollte es nicht tun, weil ich nicht sicher war, ob es sicher war.

  1. Wird es funktionieren?
  2. Ist das sicher?
2
ike
  1. Wird es funktionieren? Die Antwort hängt davon ab, wie die Berechtigungen für den Ordner festgelegt sind. Unabhängig davon, ob eine Verknüpfung besteht oder nicht, kann der Benutzer nicht auf das Verzeichnis zugreifen.
  2. Ist das sicher? Es ist sicher, wenn es funktioniert, aber Sie möchten dies wahrscheinlich auf die richtige Weise tun .......

So mounten Sie ein Gerät, damit andere Benutzer darauf zugreifen können:

Zuerst Geben Sie bei abgemeldetem Gerät in /etc/fstab in einer neuen Zeile einen Eintrag für das Gerät ein, und vergewissern Sie sich, dass am Ende der Datei noch eine letzte neue Zeile vorhanden ist. Es sollte ungefähr so ​​aussehen:

UUID=<uuid> /media/<mountpoint> ext4 user,defaults 0 1

Oder:

/dev/XYZ /media/<mountpoint> ext4 user,defaults 0 1

Ersetzen Sie <uuid> durch die UUID des Laufwerks, <mountpoint> durch das Verzeichnis unter /media, in das es eingebunden werden soll, und /dev/XYZ durch den Gerätenamen.

Zweitens erstelle eine neue Gruppe und füge die beiden Benutzer hinzu mit:

Sudo groupadd <group name>
Sudo adduser <user1> <group name>
Sudo adduser <user2> <group name>

Stellen Sie dann sicher, dass der Mountpoint der Gruppe gehört:

Sudo chgrp -hR /media/<mountpoint> <group name>

Hängen Sie das Laufwerk mit Sudo mount /dev/XYZ ein oder starten Sie es neu.

Diese Methode vermeidet das Herumspielen mit symbolischen Links!

3
Richard