it-swarm.com.de

Mongo-Fehler beim Steuern des Hotfix

Ich habe versucht, mongod.exe von meinem 2008 R2-Server zu starten und erhalte diesen Fehler:

I CONTROL Hotfix kb2731284 or a later update is not installed, will zero-out files.

Ich habe kein Update gefunden oder was ist ICH STEUERE, jemand ist auf das Problem gestoßen? Vielen Dank.

32
Itsik Mauyhas

Nun, ich war mit dem gleichen Problem konfrontiert. Ich habe das Update installiert, aber nur den gleichen Fehler gesehen. So bin ich darüber hinweggekommen: Erstellen Sie einfach eine Ordnerstruktur in Ihrem C-Katalog wie diese: C:\data\db. Also hat es bei mir perfekt geklappt. Ich benutze Windows 7 x64.

57

Ich musste den Befehl in folgendem Format ausführen und es funktionierte für mich:

C:\mongodb\bin\mongod.exe --dbpath d:\test\mongodb\data

Ref: Link zur Originaldokumentation

6
user1400290

In meinem Fall bestand das Problem darin, dass ich ein Leerzeichen in meinem Datenpfad hatte: E:\Program Files\MongoDB\Data\

Ich habe dir /x Innerhalb von E:\ Ausgeführt, um den Kurzpfad für Program Files Zu ermitteln, und habe stattdessen den Kurzpfad verwendet: mongod.exe --dbpath E:\PROGRA~1\MongoDB\Data\

Es funktionierte. Schockierend, dass Leerzeichen in Pfaden immer noch ein Problem sind!

4
Josh M.

Ich habe den ähnlichen Fehler bekommen

I CONTROL Hotfix kb2731284 or a later update is installed, will zero-out files.

Beachten Sie, dass die Nachricht later update is installed nicht later update is not installed in meinem Fall. Aber der Server wurde nicht gestartet.

Erstellen einer anderen Ordnerstruktur für die Datenbank Drive\<mongo-db-folder>\<yourdb>und versorgen es mit --dbpath Flagge beim Laufen der Mongod arbeitete für mich. Der Kurzname für Programme PROGRA~1 hat bei mir nicht funktioniert. Vielleicht hat das etwas mit der Rechteverwaltung zu tun.

3
Shekhar Sahu

Dieses bekannte Problem ist in Windows 7 aufgetreten. In Windows 8 ist dieses Problem noch nicht aufgetreten.

Erstens würde ich empfehlen, Ihren Mongo-Installationspfad in einen Pfad mit lückenlosen Ordnernamen zu ändern. Der standardmäßige Installationspfad für Mongo lautet beispielsweise C:\Programme\bla-bla ... Um Zeitverschwendung bei der Suche nach Lösungen für dieses Problem zu vermeiden, ändern Sie Ihren Pfad in C:\mongo .. und stellen Sie sicher, dass Sie den Port verwenden Namen mit Lücken in Ihrem Weg.

Danach installieren Sie diese Hot-Fix .

Eine andere Sache, die ich Ihnen vorschlage zu tun: Erstellen Sie Ordnerdaten\db auf CD C.

Sie können Ihren Mongo-Arbeitspfad auch jedes Mal ändern, wenn Sie Mongo Shell verwenden, aber es ist meiner bescheidenen Meinung nach überarbeitet. Ich habe diese Schritte ausgeführt und mein Mongo hat begonnen zu arbeiten.

3
Mr.B

Der obige Fehler tritt auf, wenn mongodb das Verzeichnis wie "C:\data\db "Dies ist die Standardeinstellung, wenn Sie mongodb auf Ihrem Computer installieren. Gehen Sie also zu Laufwerk c und erstellen Sie ein Verzeichnis wie" data\db ". Führen Sie nun den Befehl" mongodb.exe "aus.

Wenn Sie den Speicherort der Datenbank auf ein anderes Laufwerk verschieben möchten, sagen Sie "Laufwerk D". Erstellen Sie in diesem Fall ein Verzeichnis wie "D:\mongodb\data "und führe den Befehl aus wie" mongodb.exe --dbpath d:\mongodb\data ".

3
Nikhil Shinde

Indem ich einfach eine Ordnerstruktur wie unten in meinem "C: \" Laufwerk erstellt habe, habe ich das Problem behoben: =>

c:\data\db

enter image description here

Manchmal funktioniert es, ohne die oben erwähnte Ordnerstruktur zu erstellen, d. H. MONGODB erstellt selbst dasselbe (wie es bei Windows 8-Laptops funktioniert hat), aber manchmal muss es explizit ausgeführt werden (wie es bei meinem installierten Windows 7-Desktop erforderlich ist).

Sie können auch das vollständige Installations- und Verbindungsverfahren nach MONGODB durchsuchen.

2

Der Einstieg in Mongodb war nicht so schwierig. Nun, ich habe ähnliche Fehler auf Mongodb zu starten. Ich habe einen Fehler bekommen


Dienstleistungen

Windows konnte die MongoDB auf dem lokalen Computer nicht starten. Weitere Informationen finden Sie im Systemereignisprotokoll. Wenn es sich um einen Nicht-Microsoft-Dienst handelt, wenden Sie sich an den Dienstanbieter, und lesen Sie den dienstspezifischen Fehlercode 100.

Okay

sehr einfach zu überwinden.

Lösung ist, dass der Mongodb-Dienst nicht gestartet wurde

um das zu tun. Öffnen Sie CMD im Admin-Modus und geben Sie NET START "Mongodb" ein.> Dies startet den Dienst.

Trotzdem, wenn die Dienste nicht gestartet werden oder mongo.exe nicht gestartet wird. Es ist coz Ihre Mongodb hat die Datei gesperrt. Mongodb ist ein freigegebenes Dateisystem und wird gesperrt. Sie müssen für die mongo.lock-Datei in Ihrem erstellten Verzeichnis. Löschen Sie die Datei und starten Sie den Dienst. Sie sollten jetzt beginnen können.

Prost

2
user5157405

sie müssen mongod.exe in einem Cmd-Fenster ausführen. Verwenden Sie dann ein anderes Cmd-Fenster, schreiben Sie Mongo und drücken Sie die Eingabetaste

1
ronca85

Wenn Sie die folgende Fehlermeldung erhalten haben:

2015-05-29T05: 05: 54.207 + 0530 I CONTROL-Hotfix KB2731284 oder höher ist nicht installiert. Die Datendateien werden auf Null gesetzt Datenverzeichnis D:\data\db\not found., Endet am 29.05.2015 05.05.54.219 + 0530 I CONTROL [initandlisten] dbexit: rc: 100

dann erstelle einfach ein Verzeichnis "D:\data\db \"

starten Sie dann den Mongod neu

es sollte gut funktionieren

1
anandharshan

Ähnlich wie oben, aber ich hatte einen Tippfehler in meiner mongodb.cfg-Datei, was bedeutete, dass Mongo das Datenverzeichnis beim Start nicht finden konnte. Fehler behoben und Mongo startet. In Anbetracht der vorherigen Antwort vermute ich, dass das Fehlschlagen des Startvorgangs eher ein Problem beim Finden des Datenverzeichnisses als bei der Hotfix-Nachricht ist

1
user497087

Sie müssen das Verzeichnis C:\Data\Db erstellen, wenn Sie beim Ausführen von mongod.exe kein vorhandenes Verzeichnis angeben. Dieses Verzeichnis ist das Standardverzeichnis.

http://docs.mongodb.org/manual/tutorial/install-mongodb-on-windows/

0
Brétépé

Sie können die [initandlisten] -Ausnahme in initAndListen beheben: 29 Datenverzeichnis/data/db nicht gefunden. Führen Sie zum Beenden die folgenden zwei Schritte aus.

  1. Sie können das Verzeichnis D:\data\db\erstellen und den MongoDB-Server neu starten.

  2. Sie können den Datenordner nach Ihrer Wahl erstellen und den Server mit dem Pfad Ihres Datenordners ausführen und den MongoDB-Server neu starten

d.h. D:\MongoDB\Server\3.0\bin> mongod.exe --dbpath D:\MongoDB\Server\data

0
Lev K.

Ich habe gerade mongod.lock In meinem Datenbankverzeichnis gelöscht und jetzt funktioniert es einwandfrei.

0
user6208453

Was "I CONTROL" bedeutet, das "I" steht für "Information" (wir haben W für Warnung und E für Fehler) und CONTROL ist die Komponente, die dieses Protokoll/diese Nachricht schreibt (wir haben auch) NETWORK-, WRITE-, QUERY- und COMMAND-Komponenten).

So könnte man auch I COMMAND ..., I QUERY ..., I WRITE ... :)

0
Roberto

1: Laden Sie das Update von hier herunter und installieren Sie es: http://hotfixv4.Microsoft.com/Windows%207/Windows%20Server2008%20R2%20SP1/sp2/Fix405791/7600/free/451413_intl_x64_Zip.exe Sie starten Windows neu

2: dazu solltest du einen Ordner mit dem Namen "data" und einen anderen mit dem Namen "db" erstellen

c:/data/db;

Ich würde mit dem zweiten Schritt beginnen, es ist am wahrscheinlichsten, das Problem zu lösen.

0
aeid