it-swarm.com.de

Usability-Tests - Open Source Tools

Ich bin neu in diesem Thema und nach dem, was ich gelesen habe, scheinen Usability-Tests NACH der Site-Entwicklung zu stattfinden. Sie können diese Eigenschaft sicherlich haben, aber wenn wir eine völlig neue Webanwendung zeichnen, sollten wir diese in Betracht ziehen, bevor wir zum Grafikdesign-Team gehen.

Fragen:

1) Welche Open Source-Tools (falls vorhanden) haben wir, um Modelle zu erstellen und sie zum Testen verfügbar zu machen?

2) Wir müssen das Denken der Benutzer und mögliche Benutzerklicks aufzeichnen. Gibt es ein Open-Source-Tool, das wir als allgemein und wohlhabend betrachten können?

Update:

Clickheat
Es ist Open Source, es macht das, was es sagt, aber Ihre Site muss Leben sein.

Usabilla
Es ermöglicht das Hochladen von Skizzen, wird jedoch an einer anderen Stelle gehostet. Und es ist nicht Open Source:

Morae
Hat alles.
ABER: Nur Windows und höllisch teuer - kein Open Source.

Silberrücken
Nicht OpenSource. Nur Mac.
Es heißt, es ist eine Usability-Software, aber ich sehe dort keine Usability-Funktion. Es zeichnet Audio und Video auf. Wie viele andere.
Es werden keine Metainformationen jeglicher Art behandelt.

11
MEM

ich kann nicht glauben, was ich hier lese. Anstatt alle Tipps abzulehnen, ist es vielleicht eine gute Idee, zuerst zu klären, was Sie verstehen, wenn Sie "Usability-Funktionen" sagen.

Zu Ihren Annahmen und Fragen:

Ich bin neu in diesem Thema und nach dem, was ich gelesen habe, scheinen Usability-Tests NACH der Site-Entwicklung zu stattfinden. Sie können diese Eigenschaft sicherlich haben, aber wenn wir eine völlig neue Webanwendung zeichnen, sollten wir diese in Betracht ziehen, bevor wir zum Grafikdesign-Team gehen.

Richtig, Sie können Usability-Tests durchführen, wann immer Sie möchten. Je früher desto besser. Vor allem, wenn Sie keine dedizierte UX-Person haben. Auf der anderen Seite sollten Sie jedoch nicht die Gelegenheit verpassen, Ihre Designer so früh wie möglich in den Design-/Entwicklungsprozess zu integrieren. Denn normalerweise haben sie schon die Erfahrung, was funktioniert und was nicht. Expertenbewertungen am Anfang zu haben ist viel besser. Kann Ihnen Zeit und Geld sparen. Nach einigen internen Iterationen können Sie mit Benutzertests kombinieren, um die Erfahrung zu optimieren.

1) Welche Open Source-Tools (falls vorhanden) haben wir, um Modelle zu erstellen und sie zum Testen zur Verfügung zu stellen?

Das erste und wichtigste Mock-up-Tool ist Papier & Stift;) Normalerweise können Sie auch viele der Tools verwenden, die wahrscheinlich bereits auf Ihrem Computer installiert sind (von Gimp bis Adobe Creative Suite, von Open Office bis GDocs). Zusätzlich ist hier eine andere Liste: http://www.ixda.org/node/1722

Um Modelle zum Testen verfügbar zu machen, drucken Sie sie einfach aus oder laden Sie sie auf einen Webspace hoch. Das ist nicht wirklich eine Frage von Open Soure.

2) Wir müssen das Denken der Benutzer und mögliche Benutzerklicks aufzeichnen. Gibt es ein Open-Source-Tool, das wir als allgemein und wohlhabend betrachten können?

Ich benutze Screenflow: http://www.telestream.net/screen-flow/overview.htm Tolles Tool, einfach zu bedienen und das Geld wert. Sicher, nicht Open Source. Aber das Geld wert.

7
Wolo

Ich würde mich für einfache Papierspottungen entscheiden. Der beste Leitfaden zu diesem Thema ist Paper Prototyping von Carolyn Snyder

Bedenken Sie Folgendes: Während es eine gute Idee zu sein scheint, aufzuzeichnen, was die Teilnehmer tun, werden Sie während des Designprozesses wahrscheinlich sowieso keine Zeit haben, die Videos im Detail zu analysieren. Es ist viel einfacher, einfache Papierprototypen zu verwenden, wenn ein Mitglied des Teams zwischen den Mock-Seiten hin- und herwechselt, während der Benutzer mit einigen Personen fortfährt, die Notizen machen. Sie erhalten die wichtigsten Punkte, um sich auch ohne die Aufzeichnungen zu verbessern, und es ist besser, mehrere Testrunden durchzuführen, um das Design zu verbessern, während Sie fortfahren.

Wenn Sie die Benutzerfreundlichkeit mit hinreichender Sicherheit messen möchten, benötigen Sie einige Teilnehmer. Ich bin zwar alle dafür, Hochleistungs-Usability-Tests durchzuführen, wenn das Budget dies zulässt, aber bei den meisten Projekten ist dies einfach nicht möglich.

6
Illotus

Kommt darauf an, was du testen musst. Die meisten Usability-Tests im Frühstadium sind qualitative Forschung, daher ist Ihr Beharren auf quantitativen Daten (Metriken usw.) umstritten. Metriken sind nur dann sinnvoll, wenn Ihre Stichprobengröße groß genug ist, andernfalls werden sie einfach ausgedrückt: Bullshit. Lernen Sie, Ihre Ohren und Augen zu benutzen, und Sie werden sowieso die wichtigsten Probleme entdecken.

Und denken Sie an Ihren Feedback-Stil - Ihre Kommentare lassen Sie nicht besonders weise und ausgereift klingen. Vor allem, weil Sie über das Thema, nach dem Sie fragen, nicht sehr gut informiert zu sein scheinen.

5

Wenn Sie Modelle erstellen möchten, können Sie Pencil verwenden. Es ist ein Open Source Tool. Wenn Sie nur an einem kostenlosen Tool interessiert sind, können Sie auch Google Text & Tabellen verwenden. Oder gibt es einen anderen Grund, warum Sie Open Source-Software wollen?

Wenn Sie die Modelle ausdrucken, können Benutzer mit einem Stift oder Bleistift darauf "klicken". Auf diese Weise haben Sie bereits die Benutzerklicks gespeichert.

4
3
saybeano

Diese GNOME Usability Testing Suite klingt genau das, wonach Sie suchen, ist jedoch in Arbeit und die Benutzeroberfläche ist noch nicht vorhanden.

Sie können Istanbul und GTK RecordMyDesktop ausprobieren.

Sie können auch Online-Tools wie verwenden

3
Allan Caeg

Jing - Bildschirmaufnahme (Video oder Bild)

http://www.techsmith.com/jing/

3M Visual Attantion Service - Software generierte Heatmaps (5 kostenlos)

http: // https: //vas.3m.com/

3

Anscheinend möchten Sie einen guten Überblick über die Tools zum Testen der Benutzerfreundlichkeit geben:

http://uxdesign.smashingmagazine.com/2011/10/20/comprehensive-review-usability-user-experience-testing-tools/

Das ist ein ziemlich guter (und aktueller) Beitrag, der viele Optionen behandelt, die Sie möglicherweise haben, bezahlt und kostenlos. Viele helfen bei der Aufzeichnung von Klicks.

Wie für die lokale Aufnahme? Für lokale Usability-Tests würde ich empfehlen, nur einen Bildschirmrekorder wie Quicktime zu verwenden. Ich führe lokale Benutzertests durch und finde diese ziemlich nützlich, um sie zu überprüfen, falls ich während des Tests etwas in meinen Notizen verpasst habe.

Viel Glück!

1
mustefa