it-swarm.com.de

Was ist der beste Weg, um zu zeigen, dass Sie auf Mobilgeräten scrollen können?

Ich versuche, die beste Methode zu finden, um Benutzern auf Mobilgeräten zu zeigen, dass sie in einem <div> Scrollen können.

Da iPhones/iPads keine Bildlaufleisten haben, benötige ich eine Anzeige, um anzuzeigen, dass Sie scrollen können. Dies sollte subtil sein, aber die Idee gut präsentieren.

25

Dies sind die allgemeinen Empfehlungen, die ich finden konnte. Dies geschieht in Apple -Produkten (Mac OS X und ich glaube auch iOS), aber auch teilweise unter Android:

  • Bildlaufleisten werden für einen kurzen Moment angezeigt, wenn das scrollbare Bedienfeld zuerst sichtbar gemacht wird und dann ausgeblendet wird.
  • Wenn der Benutzer den scrollbaren Inhalt berührt, werden die Bildlaufleisten angezeigt, bis der Benutzer seine Finger entfernt.
  • Während des Bildlaufs wird die Bildlaufleiste angezeigt. Wenn der Inhalt "geworfen" wird, bleibt die Bildlaufleiste so lange bestehen, bis keine Trägheit mehr auftritt.
  • Durch einfaches Berühren des scrollbaren Inhalts sollte der Inhalt leicht verschoben werden, um anzuzeigen, dass er scrollbar ist.
  • Stellen Sie sicher, dass einige Inhalte teilweise sichtbar sind (z. B. nur der obere Teil der Textzeile oder ein Teil eines Bildes usw.), wie in den anderen Beiträgen erläutert.

Sie können sich das Buch Brave NUI World ansehen, das einige großartige Tipps und Tricks zu natürlichen Benutzeroberflächen bietet. Diese Frage ist einer der Punkte, die in diesem Buch behandelt werden.

Darüber hinaus können Sie auch die Liste der Labels in Google Mail und Feeds in Google Reader anzeigen. Der obere und untere Rand der scrollbaren Liste lässt einen Schatten über den scrollbaren Inhalt fallen, was darauf hindeutet, dass der Rand "über" etwas liegt und es mehr zu lesen gibt. Etwas wie das:

Google Reader

Alternativ können Sie auch den gescrollten Inhalt oben und unten ausblenden, anstatt den Schatten zu verwenden. Ich erinnere mich nicht, wo ich es gesehen habe, aber ich werde es wieder suchen.

16
Padrig

Normalerweise lösen sie dies, indem sie sicherstellen, dass es einen Teil des Inhalts gibt, der Sie verstehen lässt, dass es noch etwas anderes gibt. Wenn die Geschichte nicht endet, gehen die Benutzer davon aus, dass es mehr gibt, und versuchen, einen Bildlauf durchzuführen. Nehmen Sie die Geschichte wörtlich und abstrakt ...

5
Aadaam

Ich hatte kürzlich eine ähnliche Frage ( Was ist der Standard für die Anzeige breiter Tabellen auf Mobilgeräten? ), bei der ich Besuchern anzeigen musste, dass eine Tabelle auf einem Mobilgerät seitwärts gescrollt werden kann.

Das Endergebnis war die Verwendung einer Kante mit "unscharfem Farbverlauf" für Touchscreen-Geräte. Für ein Beispiel dieses Stackexchange-Benutzers hat JeffH diesen Link gepostet: http://filamentgroup.com/lab/responsive_design_approach_for_complex_multicolumn_data_tables/ und scrollen Sie dann zu den ersten beiden Screenshot-Beispielen, um zu sehen, welche Art von "unscharfem Verlauf" vorliegt " Ich rede über.

Dann haben wir für Geräte ohne Touchscreen einen Doppelpfeil (>> oder <<) verwendet, um diesen Benutzern einen Tabulator zu geben. So weit, ist es gut.

2
rlsaj