it-swarm.com.de

Warum sind iPhone-Textnachrichten nicht in voller Breite?

Warum werden auf dem iPhone iOS angezeigte Textnachrichten nicht in voller Breite angezeigt? Ich kann mir mehrere Gründe vorstellen, warum es sinnvoll wäre:

  • Kurze Nachrichten haben keine unnötigen Zeilenumbrüche, lange Textnachrichten sind leichter zu lesen.
  • Textnachrichten mit einer gleichmäßigen Breite und Ausrichtung haben ein verbessertes Gefühl für Vertikale und Symmetrie.
  • Der Farbkontrast und die Schwänze einer Nachrichtenblase zeigen an, ob es sich bei einem Text um eine eingehende oder ausgehende Nachricht handelt.

iPhone

7
Ambo100

Weil Leerzeichen wichtig sind. In der Lage zu sein, die Liste schnell zu überfliegen und herauszufinden, wer gesagt hat, dass jede Antwort wichtig ist. Durch Hinzufügen von Leerzeichen links und rechts wird das Scannen der Nachrichtenliste erheblich vereinfacht. Außerdem ist die Anwendung auf den ersten Blick sofort verfügbar. Wenn es nur weiß und grün ohne Begründung wäre, wären die Leute, die die Anwendung zum ersten Mal sehen, immer noch verwirrt.

Bearbeiten: Jahre später zurückkehren, um dies zu erweitern.

99% der Textkonversationen finden zwischen zwei Personen statt, nicht zwischen Gruppen. In Messaging-Apps, in denen Gruppendiskussionen häufig vorkommen, ist das Heraussuchen eigener Kommentare kein guter Grund, die Lesbarkeit auf alle in der Quetion genannten Arten zu verringern. Wenn das Gespräch jedoch zwischen zwei Personen stattfindet, wird der Wert der visuellen Trennung der beiden Parteien wertvoller als die Lesbarkeit der Absätze selbst, insbesondere wenn die meisten Nachrichten beim Schreiben von SMS-Nachrichten sehr kurz sind und vom kürzeren Format nicht beeinflusst werden.

20
Myrddin Emrys

Was hier getan wird (im Gegensatz zur Verwaltung einzelner Nachrichten in einem Posteingang oder Postausgang), ist, alle Nachrichten zwischen Ihnen und einer anderen Person in chronologischer Reihenfolge anzuzeigen - dies stellt eine Beziehung zwischen einzelnen Nachrichten her, veranschaulicht einen Dialog und ist schließlich eine echte nützliche Funktion.

Als Metapher werden Sprechblasen wie in Comics verwendet. Mit einigen Anpassungen wie z. Anzeigen von Nachrichten untereinander (nicht nebeneinander), was erforderlich ist, um die Chronologie hervorzuheben, und natürlich aufgrund der begrenzten Bildschirmbreite.

Ich stimme zu, dass das "Leerzeichen" notwendig ist, um diesen Metapher klar darzustellen und die Richtungen (eingehend/ausgehend) oder "Akteure" (ich/Gegenstück) zu unterscheiden.

3
John Sample

Es ahmt eine Seitenperspektive von zwei Personen nach, die sich gegenüberstehen und ein Gespräch führen. Jede Person auf einer Seite des Telefons. Je weniger Leerraum Sie haben, desto weniger wissen Sie, wer spricht.

0
Bruce Seymour