it-swarm.com.de

Psychologie hinter 0,99 USD für kostenpflichtige Apps, aber 1,00 USD für Spenden-Apps?

Ich habe einen Trend (zumindest im Google Play Store) festgestellt, dass die Anwendungspreise auf x.99 enden, während "Spenden" -Apps normalerweise auf dem Dollar enden. Ich sehe die Gründe für die Psychologie, die einen Benutzer dazu bringt, einen Artikel im Wert von 0,99 USD über einen Artikel im Wert von 1,00 USD zu kaufen, aber warum der Trend, die Preise für Spendenartikel auf dem Dollar zu halten?

110
John Leehey

Wir wollen, dass es sich billig anfühlt, wenn wir kaufen, aber nicht, wenn wir geben.

227
Luke Charde

Die Psychologie hinter den $ 0,99 wurde eingehend untersucht in Priceless: The Hidden Psychology of Value , was, wenn Sie nach meiner Demut fragen Meinung, ist ein lebensveränderndes Buch. Teilweise liegt der Grund für solche Preisschilder darin, dass sie für viele als "Verkaufspreis" übersetzt werden. Dagegen ist es in der Regel mit "harten Verkauf" verbunden.

Das Spendenzahlungssystem ist in seinem Kern antikapitalistisch, also gegen den Handel, und daher sind die Preise dementsprechend einfach (sie unterscheiden sich von jedem Verkauf oder jedem harten Verkauf wie die Preise).

50
Izhaki

Ich weiß, dass diese Frage alt ist und der Zweck irreführender Preise behandelt wurde, aber ich sehe keine Erklärungen dafür, warum Spenden runde Beträge sind.

Einfach ausgedrückt ist es für Wohltätigkeitsorganisationen bequemer, Spenden als ganze Zahlen zu nehmen.

Sie erheben keine Steuern oder geben kein Wechselgeld, deshalb listen sie voreingestellte Spendenbeträge ohne Bruchteile ganzer Zahlen (z. B. Cent) auf, um die Buchhaltung zu vereinfachen, es sei denn, sie akzeptieren natürlich auch Münzspenden im wirklichen Leben.

Das Bitten um ganze Zahlen ist auch bequemer für Spenden . Wenn Sie eine Web-App verwenden, um eine benutzerdefinierte Spende zu tätigen, ist es einfacher, beispielsweise nur eine oder zwei Ziffern für den Betrag von Dollar einzugeben. In der realen Welt ist es einfacher, nur ein oder zwei Scheine und vielleicht eine Handvoll Münzen abzugeben.

3
Tim Huynh