it-swarm.com.de

Horizontales Scrollen eines kleinen Bereichs auf einer Desktop-Website

Es scheint, dass ein neues Designmuster in mobilen Apps immer beliebter wird. Wenn Sie sich die neueste Version des App Store ansehen, verwenden sie ein horizontales Wischmuster, um durch verschiedene Abschnitte zu navigieren. Der Anwendungsfall für dieses Muster ist, dass Sie viele ähnliche Inhalte auf einen kleinen Bereich packen können.

enter image description here

Auf einem Desktop-Gerät mit großem Bildschirm kann dieses Muster in einen scrollbaren und paginierten Bereich übersetzt werden, wie dies bei Amazon der Fall ist.

Amazons solution

Meine Intuition besagt, dass Benutzer das Muster entweder übersehen oder als umständlich empfinden. Ich erinnere mich, dass Youtube einen (vertikalen) scrollbaren Bereich mit verwandten Videos hatte, aber als es entfernt wurde, erhöhten sich die Klickraten, weil die Nutzer gleichzeitig mehr sehen konnten. Was ist Ihre Erfahrung mit diesem Designmuster? Funktioniert es? Sollte es vermieden werden?

2
Tony Bolero

Dies ist kein neues Designmuster. Es ist ein Karussell. Aber wie Sie sagen, scheint es in letzter Zeit auf Mobilgeräten populärer zu sein. Der Hauptvorteil besteht darin, dass der Benutzer auf der Seite bleibt und gleichzeitig mehr Inhalte durchsuchen können.

Funktioniert es? Sicher, wenn Sie auf kleinem Raum weitere sekundäre Informationen durchsuchen möchten. Trotzdem wird es nach ein oder zwei Seiten zu einem deutlichen Rückgang der Klickraten kommen. Verstecken Sie also keine kritischen Informationen darin.

Eine große Implementierung dieses Musters ist auf Netflix. Mit Karussells können sie mehrere kategorisierte Filmvorschläge vorschlagen, die Benutzer durchsuchen können, ohne in eine Kategorie zu klicken, dann nach Hause zurückkehren und dann in eine andere Kategorie klicken.

Ich habe dies kürzlich in einer mobilen App verwendet, in der mehrere Elemente in einer Liste enthalten waren, von denen eines eine unkritische Fotogalerie war. Durch die Verwendung eines Karussells konnten wir einige Miniaturbilder anzeigen, Benutzer mehr durchwischen lassen, wenn sie möchten, und dann mit der Hauptaktivität der App fortfahren.

Weitere Informationen zu diesem und anderen Mustern finden Sie unter "Entwerfen von Webschnittstellen"

3
Joey Cordes

Das horizontale Scrollen ist im Vergleich zum vertikalen Scrollen umständlich geworden. Bei Mauseingabe wird das horizontale Scrollen häufig besser von der Hardware (Scrollräder) unterstützt. Mit Touch-Benutzeroberflächen ist das horizontale Scrollen genauso einfach wie das vertikale Scrollen, aber das Mischen der 2 ist problematisch, wenn nicht klar ist, dass der Teil in welche Richtung scrollt (hier könnten sicherlich einige visuelle Konventionen verwendet werden).

Insgesamt würde ich sagen, dass das horizontale Scrollen leicht negativ ist, aber es löst einige Probleme, wenn es nützlich ist, eine Sammlung von Dingen in einer begrenzten Vertikalen anzuzeigen Bereich.

Die Frage ist: "Gibt es ein Problem, das die leichte Zunahme der Umständlichkeit wert ist?"

2
obelia