it-swarm.com.de

Verschieben Sie RAID1 auf einen neuen Computer

Ich habe einen älteren Server mit / auf einer Festplatte und /srv auf einer RAID1-Partition, deren Einrichtung ich einige Zeit in Anspruch genommen habe (ich habe sie nach der Installation eingerichtet). Ich werde Ubuntu 10.04 auf einem neuen Server installieren, möchte aber die Festplatten von /srv auf den neuen Computer übertragen.

Welche Schritte müssen unternommen werden, um eine vollständige und ordnungsgemäße Migration sicherzustellen? Sollte ich dem Installationsprogramm die zusätzlichen Laufwerke mitteilen oder sie nach Abschluss des Setups anschließen?

Als Referenz werde ich den "Standard" -Ubuntu-Desktop installieren und Serveranwendungen hinzufügen, anstatt einen "Server" -Ubuntu zu installieren und Desktopanwendungen hinzuzufügen.

3
MighMoS

Ich habe eine VirtualBox eingecheckt: The Desktop Installer erkennt nicht vorhandene mdadm Raid1-Geräte.

Du solltest

  • installieren Sie Ubuntu
  • plugin der 2 RAID-Festplatten danach.
  • (Sie sollten Neustart um auf der sicheren Seite zu sein)
  • Dann installiere mdadm mit Sudo apt-get install mdadm
  • cat /proc/mdstat Sie sollten Ihr inaktives RAID sehen
  • Sudo mdadm --assemble /dev/md_d0 /dev/sdb1 /dev/sdc1 (ändere sdb1 und sdc1 in deine Schlachtzugspartitionen)
  • Sudo mdadm --detail --scan

Die Ausgabe auf meinem System ist:

  [email protected]:~$ Sudo mdadm --detail --scan
  ARRAY /dev/md/d0 level=raid1 num-devices=2 metadata=00.90 UUID=bcb40263:0fe2be0e:4a925ea7:19eea675
  • Kopieren Sie die gesamte Zeile ARRAY .. an das Ende von /etc/mdadm/mdadm.conf
  • Jetzt bleibt Ihre raidconfig erhalten und Sie können /dev/md0 als normales Gerät verwenden
  • Zum Beispiel Sudo mount /dev/md0 /mnt/raid

Dieses Zeug arbeitet an Lucid & Maverick

4
aatdark