it-swarm.com.de

Wie kann ich die Stärke einiger Linien in einer Word-Tabelle anpassen?

Ich habe eine Tabelle in Word 2010 und möchte, dass Sätze von Zeilen von anderen Sätzen unterschieden werden, aber immer noch alle in der gleichen Tabelle sind. Daher hätte ich gerne eine dickere Gitterlinie zwischen einigen Zeilen. Aber ich kann nicht sehen, wie das geht. Ich kann die Dicke der Gitterlinien anpassen oder die Gitterlinien für eine Zeile ein- und ausschalten, aber ich kann nicht sehen, wie nur die untere Gitterlinie in einer Zeile dicker als der Rest wird.

Header 1  |  Header 2  |  Header 3
----------------------------------
 D1 R1    |  D2 R1     |  D3 R1
----------------------------------
 D1 R2    |  D2 R2     |  D3 R2
==================================
 D1 R3    |  D2 R3     |  D3 R3
----------------------------------
10
thursdaysgeek

Versuchen Sie dies mit Tabellenstilen oder nur für eine einzelne Tabelle?

  • Für eine einzelne Tabelle müssen Sie nur die Zeile auswählen und auf Rahmen und Schattierung klicken, um nur diese Zeile zu aktualisieren. Stellen Sie sicher, dass Sie auf der linken Seite unter Setting "Custom" auswählen, um sicherzustellen, dass Sie mit einzelnen Linien spielen können. Verwenden Sie den Stil und die Breite , um die gewünschte Linienart festzulegen, und passen Sie sie dann auf der rechten Seite an, indem Sie auf die Linien klicken, die Sie ändern möchten.

    Es ist wichtig, zuerst Dicke und dann die zu ändernde Linie auszuwählen. Wählen Sie unter Rahmen und Schattierung Benutzerdefiniert und dann Farbe (falls erforderlich) ), wählen Sie Dicke und dann Linie , die Sie ändern möchten.

  • Für einen Tabellenstil müssen Sie zu "Formatierung anwenden auf" wechseln und den Zeilentyp auswählen, den Sie ändern möchten (Überschrift, Gewinnchancen, Gewinnchancen, Gesamtsumme usw.). Sie können dies jedoch nicht für eine zufällige Zeile tun.

11
Rhys Gibson

Endlich habe ich es herausgefunden: Gehen Sie im Menü "Tabellentools/Design" zu "Rahmen zeichnen" und passen Sie die Linienwerte nach Ihren Wünschen an. Klicken Sie dann auf Tabelle zeichnen und ein Stiftsymbol wird angezeigt. Klicken Sie auf eine Zeile und voila! Die Leitung ist nun nach Ihren Wünschen eingestellt.

3
Crosby

Mit dem Border Painter-Tool ist dies schnell erledigt

  • Klicken Sie in die Tabelle, um die Gruppe der Tabellenwerkzeuge anzuzeigen, und wählen Sie dann in der Multifunktionsleiste die Registerkarte Design aus
  • Wählen Sie in der Gruppe Rahmen den gewünschten Linienstil aus
  • Klicken Sie auf Border Painter . Die Maus verwandelt sich in einen Pinsel (in früheren Versionen von MS Office ein Bleistift). Durch Klicken auf den Pinsel in einer beliebigen Zeile der Tabelle wird diese Zeile in den von Ihnen ausgewählten Stil geändert

Border Painter menu

1
phuclv

Ich habe versucht, diesen Anweisungen zu folgen, und sie funktionierten nur manchmal, was sehr frustrierend war. Ich habe endlich herausgefunden, dass die Reihenfolge, in der Sie die Schritte ausführen, von Bedeutung ist.

Anfangs habe ich folgendes gemacht (was nicht funktioniert):

  1. Erstellen Sie die Tabelle und lassen Sie sie standardmäßig mit Linien normaler Dicke füllen.
  2. Markieren Sie die Zeile, für die Sie eine doppelt dicke Linie benötigen, und öffnen Sie Rahmen und Schattierung.
  3. Wählen Sie Benutzerdefiniert.
  4. Wählen Sie die gewünschte Dicke (doppelte Dicke).
  5. Deaktivieren Sie alle Linien im Diagramm mit Ausnahme der Linie am unteren Rand der Zelle.
  6. Wählen Sie OK.

Wenn Sie dies tun, ist die unterste Zeile der Zeile doppelt so dick, aber alle anderen Zeilen verschwinden.

Hier ist die richtige Reihenfolge der Schritte:

  1. Erstellen Sie die Tabelle und lassen Sie sie standardmäßig mit Linien normaler Dicke füllen.
  2. Markieren Sie die Zeile, für die Sie eine doppelt dicke Linie benötigen, und öffnen Sie Rahmen und Schattierung.
  3. Wählen Sie Benutzerdefiniert.
  4. Wählen Sie die normale Dicke (was Sie für alles außer dem doppelten Teiler wollen).
  5. Deaktivieren Sie die untere Zeile (die doppelt so dick sein soll, nicht regelmäßig)
  6. Wählen Sie doppelt dick (was Sie für den Abschnittsteiler wollen)
  7. Wählen Sie die unterste Zeile
  8. Wählen Sie OK

Jetzt ist die unterste Zeile der Reihe doppelt so dick, aber alle anderen Zeilen bleiben normal dick.

Wiederholen Sie die Schritte 6 und 7 für weitere Zeilen, die Sie ändern möchten.

0
Alicia