it-swarm.com.de

Wie entferne ich die Kopf- / Fußzeile einiger Seiten?

Ich habe eine Vorlage in Word 2010 erstellt. In dieser Vorlage gibt es eine Fußzeile und eine Kopfzeile. Wenn ich ein Dokument basierend auf dieser Vorlage erstelle, möchte ich, dass einige Seiten sie nicht anzeigen.

8
Kris-I

Verwenden Sie section breaks.

Platzieren Sie jeden Teil Ihres Dokuments, für den eine andere Kopf-/Fußzeile erforderlich ist, in einem separaten sections, indem Sie Abschnittswechsel (Seitenlayout -> Unterbrechungen -> Abschnittswechsel -> Nächste Seite) hinzufügen.

Fügen Sie dann für jeden Abschnitt Kopf-/Fußzeile ein. Klicken Sie bei der Bearbeitung der Kopf-/Fußzeile in der Symbolleiste auf die Schaltfläche "Mit vorheriger verknüpfen". Dies zeigt an, dass sich diese Kopf-/Fußzeile von der Kopf-/Fußzeile des vorherigen Abschnitts unterscheidet. Bearbeiten Sie dann die Kopf-/Fußzeile, wobei nur dieser Abschnitt betroffen ist (möglicherweise auch der nächste, aber nicht der vorherige). Tun Sie dies für alle Abschnitte.

10
poplitea

Versuche dies. Ich bin sicher, es wird helfen. Kopf- oder Fußzeile von der zweiten Seite eines Word 2007-Dokuments entfernen

  • Klicken Sie auf die erste Seite Ihres Dokuments (innerhalb des Texts).
  • Wechseln Sie in der Multifunktionsleiste zur Registerkarte "Seitenlayout" (dritte Registerkarte) und klicken Sie auf den kleinen Pfeil unten rechts in der Gruppe "Seiteneinrichtung", um sie zu erweitern (siehe Abbildung).

    Ribbon view

  • Klicken Sie auf die Registerkarte Layout (dritte Registerkarte).

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Andere erste Seite".
  • Stellen Sie sicher, dass das Feld "Anwenden auf" auf "Dieser Punkt vorwärts" gesetzt ist.
  • Klicken Sie auf OK.

    Dialog box

5
mike

Ich habe dies mit der Seitenumbruchsfunktion gelöst. Ich habe einen Seitenumbruch gemacht, dann den Header von dieser Seite entfernt (Seite 3 für mich), nach dieser Seite einen Seitenumbruch gemacht und den ursprünglichen Header von meiner 1./2. Seite auf Seite 4 kopiert/eingefügt.

0
Dennis

Es scheint, dass Microsoft alle ausgeschlossen hat, um speziell auszuwählen, welche einzelne Seite die Kopf- oder Fußzeile anzeigen soll oder nicht. Hier die wenigen eingeschränkten Optionen: Alle Seiten gleichzeitig bearbeiten; ungerade und gerade Seiten unterschiedlich beeinflussen; bewirken Sie die erste Seite anders als der Rest; die Kombination von all diesen.

So konfigurieren Sie Überschrift und Fußzeile je nach Seite unterschiedlich:

  • Wählen Sie die Registerkarte Laytop im Menüband aus
  • [Klicken] Sie entweder auf Kopfzeile oder Fußzeile
  • Wählen Sie das gewünschte Design
  • Beachten Sie unter der Unterregisterkarte Design die Kontrollkästchen: ( Siehe Anmerkung 1 )
    • Unterschiedliche erste Seite
    • Unterschiedliche ungerade und gerade Seiten ( Siehe Anmerkung 2 )
    • Dokumenttext anzeigen ( Kann ignoriert werden, da es nicht mit diesem Thema zusammenhängt. )
  • Wählen Sie die gewünschten Einstellungen

Hinweis 1: Diese Auswahlmöglichkeiten wirken sich sowohl auf die Fußzeile als auch auf die Kopfzeile aus. Beispiel: Es ist nicht möglich, unterschiedliche gerade und ungerade Seiten für die Kopfzeile auszuwählen, ohne unterschiedliche gerade und ungerade Seiten für die Fußzeile. Um alle Seiten gleich zu bearbeiten, entfernen Sie die Häkchen aus beiden Auswahlmöglichkeiten.

Hinweis 2 : Beim ersten Bearbeiten einer geraden oder ungeraden Seite wirkt sich die Überschrift oder Fußzeile auf beide Seitentypen aus, auch wenn Verschiedene gerade und ungerade Seiten sind ausgewählt. Machen Sie sich keine Sorgen, nachdem Sie mit der aktuellen Kopf- oder Fußzeile fertig sind, wählen Sie die nächste Seite aus und nehmen Sie Ihre Änderungen vor. Sobald dies erledigt ist, sind alle alten Seiten die gleichen wie die geraden.

0
SgtOJ