it-swarm.com.de

Warum fehlt / ist die Schaltfläche "Bild ändern" in Word 2013 deaktiviert?

Ich arbeite an einem Word 2013-Dokument mit Adressetiketten. (Nun, eigentlich erstelle ich Abzeichen für eine Konferenz - aber dafür verwende ich die Seriendruck-Funktionalität für Mailing-Labels.)

Ich habe ein Bild erstellt und es in den Hintergrund des Inhalts der Mailing-Label-Zelle eingefügt. Jetzt möchte ich es durch ein anderes Bild ersetzen, ohne Formatierungseinstellungen, Größe oder Position zu ändern. Wie Sie auf dem folgenden Screenshot sehen können, fehlt jedoch die Schaltfläche Bild ändern in der Menübandgruppe Anpassen ( "Anpassen" in Deutsch ) ganz links.

Ich habe daher eine benutzerdefinierte Menübandgruppe erstellt, die ich "Bild ändern" ( "Change Picture" in English nannte, und dieser Gruppe die Schaltfläche "Change Picture" hinzugefügt. (Auch auf dem Screenshot sichtbar.)

Bei der Auswahl meines Bildes bleibt die Schaltfläche Bild ändern deaktiviert. Meine Frage lautet: Warum? Und wie kann ich es aktivieren? (Oder wie kann ich mein Bild auf andere Weise ersetzen?)

Screenshot of missing and of disabled Change Picture button

10
Hauke P.

Siehe http://answers.Microsoft.com/en-us/office/forum/office_2013_release-Word/why-is-the-change-picture-button-missing-disabled/9fe78923- e887-43ca-b0ae-c91431fac180? rtAction = 1435134204605

Es gibt jetzt eine Problemumgehung.

  • Beginnen Sie mit einem Word 2013-Dokument, bei dem das Problem "Kein Änderungsbild" auftritt

  • Als Dokument speichern (Word 97-2003) - Sie werden möglicherweise vor dem Verlust von Funktionen gewarnt, tun dies jedoch trotzdem

  • Speichern Sie das Dokument erneut unter einem neuen Namen in docx (nur für alle Fälle). Lassen Sie das Kontrollkästchen "Kompatibilität mit früheren Word-Versionen beibehalten" deaktiviert

  • Wenn Sie aufgefordert werden, das Dokument erneut auf das neueste Dokumentformat zu aktualisieren, klicken Sie auf OK

Die gesamte Palette der Bildwerkzeuge, einschließlich "Bild ändern", sollte jetzt verfügbar sein. "

3
PaulS

Ich bin gerade auf dieses Problem in Word 2016 in einem Dokument gestoßen, das auf einem Windows-System ohne aktivierte Kompatibilitätsoptionen erstellt wurde.

Ich habe das Problem gefunden: Ich habe die (PNG-) Bilder aus dem Explorer in das Dokument gezogen und dort abgelegt, anstatt das Einfügen in Word zu verwenden. Aus irgendeinem Grund können die Bilder, die per Drag & Drop verschoben wurden, auch nicht geändert werden.

Das Einfügen der Bilder über die Registerkarte "Einfügen" ist problemlos möglich.

2
IndefiniteBen

Dies funktioniert in Word 2016, sollte aber auch für Word 2013 funktionieren.

In Ihrer Akte:

  1. Speichern als...
  2. Mehr Optionen...
  3. Wählen Sie die DOCX-Datei für das Format
  4. Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen "Kompatibilität aufrechterhalten ..." deaktiviert ist
  5. Ein Popup mit der Meldung, dass die Datei auf das neueste Dateiformat aktualisiert wird
  6. Speicher die Datei

Dadurch wird die Datei aktualisiert und die Funktion "Bild ändern" aktiviert. Durch einfaches Speichern unter und Auswählen des DOCX-Formats wird das Dateiformat nicht aktualisiert. Sie müssen dies über die Option Weitere Optionen tun.

Offensichtlich ist die Datei mit älteren Word-Versionen nicht mehr abwärtskompatibel.

1
Ian D Heaton

Gleiches Problem hier nach einem kürzlich durchgeführten Update von PowerPoint für Mac auf Version 16.10. Es ist wirklich frustrierend, und es wäre viel besser, wenn "Bild ändern" beim Klicken mit der rechten Maustaste auf ein Bild (oder zumindest als Teil des Menüs "Bildformat") weiterhin eine Option wäre.

Es scheint, als gäbe es andere Problemumgehungen, aber nichts geht über das konsequente Zurückholen des guten alten "Change Picture". Bis ich das gefunden habe, was mich wirklich befriedigt: https://social.technet.Microsoft.com/Forums/office/en-US/e03e9969-740b-4b99-ab88-79173cd4c122/PowerPoint -2016-change-picture-command-missing-in-drop-down-after-update? Forum = Office2016forMac .

Ich kopiere die Antwort von Youlia hier der Einfachheit halber:

Hallo allerseits,

habe hier das gleiche Problem gefunden und das Betriebssystem-Update auf High Sierra hat nichts geändert. Ich war besorgt, da keine Informationen oder Rückmeldungen verfügbar waren. Jetzt fühle ich mich mit diesem Thema weniger einsam.

Zum Glück habe ich gerade einen Weg gefunden, um auf diesen Befehl zuzugreifen, den ich die ganze Zeit benutze (wie viele von uns). Sie können es einfach zum Schnellzugriffsband hinzufügen. Dann :

Go to "QuickAccess Toolbar" section
Select "Picture Tools  Picture Format Tab
Scroll to "Change Picture" graal command add it to your ribbon
Enjoy changing pictures until the issue is fixed

Hier ist der Screenshot dieses Dialogfelds

enter image description here

Die geänderte Quickacces-Symbolleiste sieht ungefähr so ​​aus, wobei die Schaltfläche "Bild ändern" eingekreist ist:

enter image description here

Word hat es für mich beantwortet - klicken Sie auf Datei, klicken Sie auf Konvertieren, es wird auf die neue Version geändert und Sie können alle Funktionen von Word2013 verwenden

0
Kiley

Dieses Problem tritt auf, wenn Bilder direkt aus dem Ordner in das Dokument gezogen und dort abgelegt werden.

Verwenden Sie stattdessen Einfügen -> Bild. Wenn Sie mehrere Bilder in Ihrem Dokument verwenden, fügen Sie das erste Bild mit Einfügen/Bild ein und formatieren Sie das Bild wie gewünscht.

Für die restlichen Bilder in Ihrem Dokument: Kopieren Sie das formatierte Bild und fügen Sie es ein. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Bild -> Bild ändern, um zum gewünschten Bild zu wechseln.

0
RyanRana

Ich habe eine unerwartete Alternative gefunden, die in Word 2010 funktioniert (obwohl auch die Schaltfläche "Bild ändern" fehlt):

  • Wählen Sie das zu ändernde Bild aus
  • Wählen Sie auf der Registerkarte Einfügen die Option Bild aus
  • Wählen Sie Ihr neues Bild

Dadurch wird das alte Bild durch das neue ersetzt, anstatt es neben dem alten zu platzieren. Ich bin nicht sicher, ob dies beabsichtigtes Verhalten ist.

0
Zoey Hewll

Wähle das Bild aus. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Bild ändern" aus. Bei Office 365 funktioniert dies als DOCX-Datei. Die Optionen auf der Registerkarte "Format" zum Ändern/Ersetzen des Bilds sind nicht verfügbar. Ich habe versucht, als docx mit und ohne "Kompatibilität" zu speichern.

0
davidshehorn

Da ich mich nicht mit der Version des Originaldokuments anlegen wollte:

  1. Ich habe ein temporäres Word-Dokument geöffnet
  2. Das temporäre Dokument wurde im Word 97-2003-Format gespeichert
  3. Fügte das neue Bild in das temporäre Dokument ein
  4. Kopiert (Strg + C) das eingefügte Bild
  5. Zum Dokument gewechselt, um das Bild zu ersetzen
  6. Markiert (Rechtsklick) das zu ersetzende Bild
  7. Fügte das neue Bild ein und stellte dabei sicher, dass im Kontextmenü mit der rechten Maustaste "Use Destination Theme" ausgewählt wurde

Vielleicht ist das komplizierter, aber mein Originaldokument bleibt in Ruhe (es muss nicht als neues Format oder so gespeichert werden).

0
voxelv

Dies ist möglicherweise ein Kompatibilitätsproblem, kann jedoch umgangen werden, indem Sie in der Zeichenwerkzeug-Toolbox die Schaltfläche "Form füllen" verwenden, um ein neues Bild als Formhintergrund einzufügen.

0
Nate

Ich hatte das gleiche Problem mit einem Dokument, das ich hatte.

Ich habe das Bild ausgeschnitten und wieder eingefügt. Danach ist das Problem für mich behoben.

Ich verwende die Word 2016 OSX-Version.

0
user3704997

Dies ist mein erster Versuch, zu einer Frage im Internet beizutragen. Ich hoffe, es ist nicht zu weit vom Thema entfernt, eine Lösung für etwas Ähnliches zu veröffentlichen - aber nicht genau das Gleiche. Anstelle von MS Word 2013 verwendete ich MS Word 2010 (die Office Professional Plus-Version, falls dies einen Unterschied macht), und anstatt mit einer DOCX-Datei zu beginnen, erhielt ich eine DOC-Datei für 97-2003 mit.

Aber im Allgemeinen war es dasselbe "wo zum Teufel ist der Wechselbildknopf?!?" Die Reaktion, die mich zu diesem Forum geführt hat, macht diesen Beitrag hoffentlich angemessen. Ich bin so neu, dass ich nicht den Ruf habe, ein Bild zu posten, aber es sah genauso aus wie das von Hauke ​​P mit Ausnahme der englischsprachigen Version.

Unter Datei> Info habe ich ein Symbol gefunden, um frühere Dateiversionen in ein aktualisiertes Dateiformat zu konvertieren. in Bezug auf die verwendete Software (also für mich eine MS 2010-Version .docx-Datei). Nachdem ich die Konvertierung durchgeführt hatte, tauchte das Symbol "Bild ändern" wieder auf und ich war glücklich. Ich wollte nur schreiben und meine Freude teilen.

0
SuziLmrdo