it-swarm.com.de

Wie gebe ich Daten im ISO 8601-Datumsformat (JJJJ-MM-TT) in Excel ein (und lasse Excel dieses Format als Datumswert erkennen)?

Ich habe versucht, dieses Datum im Format ISO 8601 (JJJJ-MM-TT) in Excel 2010 einzugeben: 2012-04-08, aber Excel konvertiert das Datumsformat automatisch in 4/8/2012 .

Ich habe versucht, durch die verschiedenen Arten von Datumsformaten zu scrollen, aus denen ich in Excel auswählen kann, aber das Format "JJJJ-MM-TT" ist nicht vorhanden: enter image description here

Kann Excel das ISO 8601-Datumsformat als Datumswert erkennen (und nicht automatisch in ein anderes Format konvertieren), wenn es in eine Zelle eingegeben wird?

27
galacticninja

Sie möchten ein benutzerdefiniertes Format verwenden. Geben Sie es einfach in das Feld ein.

Screenshot of format cells
Klicken Sie für volle Größe

28
Bob

Excel hat Ihre Eingabe von jjjj-mm-tt erkannt und sie daher automatisch in Ihr regionales Kurzdatum-Format konvertiert (Windows 7: Start> Systemsteuerung> Region und Sprache> Formate).

Sie wollten, dass Excel das Format erkennt und anzeigt.

Wenn Sie zusätzlich zu den obigen Angaben ein Datum wünschen, das dem kurzen Datumsformat des Benutzers entspricht, fügen Sie ein Sternchen * yyyy-mm-dd hinzu. Ich kann es nicht empfehlen, aber Sie können es tun.

Ich habe einmal eine Liste erstellt, in der wir Artikel nach Datum sortieren wollten, aber für die Veröffentlichung im Web wollten wir nur das Jahr und den Monat anzeigen. In unserer Datumsspalte haben wir das Datum vollständig im Format JJJJ-MM-TT eingegeben. In einer zweiten Spalte (B) haben wir das Datum (= A2) so konvertiert, dass nur das Jahr und der Monat im Zellenformat angezeigt werden: JJJJ-MM. Wenn es Zeit zum Posten wurde, sortieren wir nach Datum, kopieren die anderen benötigten Spalten, sagen B-D, und fügen sie auf der Webseite ein. Lief wie am Schnürchen.

2
Excel-lent

Ich hatte zuvor die benutzerdefinierten Formate verwendet. Ich habe meine Systemregion (Systemsteuerung> Alle Systemsteuerungselemente> Region) in Englisch (Vereinigtes Königreich) geändert, das kurze Datum in "JJJJ-MM-TT" und Excel in "2015-10-06" nicht automatisch korrigiert. 06.10.2015 ". Es wurde zwar nicht automatisch korrigiert, aber wenn Sie es auf diese Weise eingeben, wird es auch so bleiben. Ich habe mir auf jeden Fall etwas Zeit gespart!

2
NaK

Es gibt einen VIEL einfacheren und sichereren Weg, dies zu tun:

Ändern Sie in Daten einfach Ihr Gebietsschema zu Australien und Poof! ANSI-Standarddaten sind verfügbar UND wenn Sie sich in den USA, Kanada, Australien oder Neuseeland befinden, spielt das Währungsformat keine Rolle, da in all diesen Ländern das Symbol "$" verwendet wird.

Warum - in ihrer unendlichen Weisheit - Microsoft dies nicht ALLEN Gebietsschemas zur Verfügung stellt, ist ein Rätsel, aber es ist seit Jahren so .

1
Kevin

Benutzerdefinierte Formate sind die naheliegende Lösung.

Wenn Sie die Maus nicht loslassen möchten, können Sie das Gebietsschema um eine Option von "Englisch (USA)" nach "Englisch (Großbritannien)" nach oben scrollen. Daraufhin wird das Format JJJJ-MM-TT angezeigt .

1
patricktokeeffe

Das hat bei mir stattdessen funktioniert: Wenn es eine Spalte von Zellen ist ...

Wählen Sie die Registerkarte "Daten" und dann "Text in Spalten" (in xl2003-Menüs). Wählen Sie eine feste Breite, aber keine Begrenzungslinien. Wählen Sie "Datum" (ymd). Dadurch werden die Daten in Datumsangaben konvertiert.

Jetzt können Sie den Bereich wie gewünscht formatieren. Gutschrift geht an Dave hier: http://msgroups.net/Microsoft.public.Excel.worksheet.functions/how-do-i-convert-d/75235

1
ITGal