it-swarm.com.de

Wie beende ich Excel beim Verfolgen von Hyperlinks, wenn ich darauf klicke?

In Word kann ich Strg + Klick verwenden, wenn ich selten einem Link folgen möchte, anstatt die Bearbeitung durchzuführen, für die Word eigentlich vorgesehen ist.

Gibt es eine Möglichkeit, ein ähnliches Verhalten in Excel 2010, 2003, 2013 zu erzielen?

Ich habe es satt, versehentlich zu IE oder Outlook zu wechseln, wenn ich versuche, eine Zelle auszuwählen, an die ein Hyperlink angehängt ist.

Die Ergebnisse meiner früheren Recherchen hier über SuperUser und über beliebte Suchmaschinen waren nicht sehr fruchtbar (z. B. http://blogs.office.com/b/Microsoft-Excel/archive/2011/04 /12/hyperlinks-in-Excel-hot-or-not.aspx ) Ich bin nicht daran interessiert zu hören, wie ich die Zelle durch Klicken und Halten auswählen oder VBscript oder Makros zum Entfernen ausführen kann alle Hyperlinks aus einer Arbeitsmappe. Ich möchte etwas, das mit der Benutzeroberfläche übereinstimmt, die ich von einer Nicht-Browser-Anwendung erwarte, und das sich auf Dokumente bezieht, die andere Personen erstellt haben.

37
dunxd

In Excel 2013 wird durch Klicken mit Leerzeichen die Zelle ausgewählt, ohne der URL zu folgen, aber Sie müssen darauf achten. Wenn sich das Symbol beim Mouseover in ein Handsymbol ändert, folgt es der URL. Wenn sich das Symbol in ein großes weißes Kreuz ändert, wird die Zelle ausgewählt, ohne der URL zu folgen. Das Ändern der Zeilenhöhe oder Spaltenbreite kann dazu beitragen, die Anzahl der Leerzeichen zu erhöhen.

Dennoch wünschte ich mir, MS hätte gedacht, dass URL-Klicks in Excel 2013 genauso funktionieren wie in Word 2013, da dies ärgerlich ist.

"Es gibt kein narrensicheres System. Jemand wird morgen einen besseren Dummkopf machen." @LoneWolffe

7
LoneWolffe

Ich habe festgestellt, dass Sie auf die Zelle klicken und die Maustaste etwa eine Sekunde lang gedrückt halten können. Danach verwandelt sich der Cursor in das übliche Kreuz, wie unten dargestellt:

regular cursor after one second of mousedown

Dies funktioniert in Excel 2007, 2010, 2013 und 2016. Wenn es in 2003 oder Office 365 funktioniert, aktualisieren Sie bitte meine Antwort. =)

11
skia.heliou

Ich habe festgestellt (zumindest in Excel 2010 für Mac), dass Sie mit der rechten Maustaste und dann mit der linken Maustaste auf die Zelle klicken können. Sie haben die Zelle ausgewählt, folgen aber nicht dem Link. Es wird wie eine einzige Bewegung und ist nicht zu nervig.

6
Devin

So mache ich das: Setze den Hyperlink mit der URL im zweiten Teil:

=HYPERLINK("","http://example.com")

Machen Sie im VBA-Editor ein Modul:

Declare Function GetKeyState Lib "User32" (ByVal vKey As Integer) As Integer
Global Const CTRL_KEY = 17

Dann der Arbeitsblattcode:

Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
    On Error GoTo Error1
    If Left(Target.Formula, 10) = "=HYPERLINK" Then
        If GetKeyState(CTRL_KEY) < 0 Then 'Check if CTRL is held in
            Application.EnableEvents = False
            ThisWorkbook.FollowHyperlink Mid(Target.Formula, 16, Len(Target.Formula) - 17)
            Application.EnableEvents = True
        End If
    End If

    Exit Sub

Error1:
    Application.EnableEvents = True

End Sub

Klicken Sie dazu auf die Zelle und dann mit STRG + Klick auf die Zelle, um den Link aufzurufen. Sie können auch andere Dinge tun, z. B. Text im zweiten Teil von HYPERLINK als ein SELECT-FALL im Code, der eine auf dem Text basierende URL öffnet. Andere Tastenanschläge sind ebenfalls verfügbar:

Global Const SHIFT_KEY = 16
Global Const ALT_KEY = 18

http://msdn.Microsoft.com/en-us/library/aa243025 (v = vs.60) .aspx

Gehen Sie einfach zu Excel-Optionen -> "Proofing" -> "Autokorrektur-Optionen" -> "Autoformat während der Eingabe" und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für "Internet- und Netzwerkpfade".

Eine Alternative für IT-Sicherheitsteams, die mit vielen IoCs zu tun haben, ist die Verwendung der Autokorrektur für "http" und die automatische Änderung bei der Eingabe von "hxxp". Auf diese Weise erstellt Excel den Hyperlink nicht.

CK

3
ChrisK

Ich weiß nicht, ob dies eine Problemumgehung oder eine Antwort ist, aber machen Sie einfach die Breite Ihrer Hyperlink-Spalte breiter als den Hyperlink-Text.

Wenn Sie die Zelle auswählen möchten, klicken Sie einfach auf eine beliebige Stelle im Whitespace rechts neben dem Link.

Alternativ können Sie den gleichen Effekt erzielen, indem Sie die Zeilenhöhe erhöhen und auf das Leerzeichen oberhalb (oder unterhalb, abhängig von Ihren Ausrichtungseinstellungen) des Links klicken - allerdings mit einer metro-ähnlichen Oberfläche :-)

Überprüft (und funktioniert) mit Excel 2010.

1
mcalex

Dieser Thread hat sich für mich geöffnet, als ich nach einem verwandten Thema gesucht habe. Aber ich habe den Hyperlink für die Suche nach Zellen/Inhalten gelöst - entferne den Link und behalte den Text bei. Erstelle ein neues leeres Collum. Kopiere die Zellen mit externen Hyperlinks in das Notizbuch. Kopiere den Text von der Notizbuchseite Fügen Sie den Inhalt des Notizbuchs in die ausgewählten Zellen ein

das Ergebnis ist, dass der Hyperlink gelöscht wird. Der Text vor dem Attribut des Hyperlinks ist jetzt der Inhalt der Zellen in exzellentem/einfachem Zustand.

Probieren Sie es aus, es hat bei mir in Office Excell 2003 funktioniert, vielleicht klappen Sie ja/Mit freundlichen Grüßen /

0
Gamla7