it-swarm.com.de

Standardcodierung von Excel in UTF-8 ändern?

Ich verwende eine Vielzahl von Tools, um regelmäßig Daten für das Web vorzubereiten. In einer Phase muss ich eine CSV-Datei in Excel öffnen, Änderungen vornehmen und die Datei speichern.

Gibt es eine Möglichkeit, Excel zu zwingen, die UTF-8-Codierung zu akzeptieren und die Dateien mit dieser Codierung zu speichern?

19
Dizzley

Ich habe eine ähnliche Frage unter Standard-Zeichenkodierung für den Excel-Text-Assistenten beantwortet. .

Ich fand meine Antwort unter Ändern des Standardtextimports Origin-Typ in Excel .

  1. Wechseln Sie im Registrierungseditor zu HKEY_CURRENT_USER> Software> Microsoft> Office> [Excel-Version hier - wahrscheinlich die höchste Nummer in diesem Ordner]> Excel> Optionen
  2. klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die rechte Seite und gehen Sie zu Neu> DWORD
  3. benennen Sie das Element DefaultCPG, und speichern Sie
  4. klicken Sie mit der rechten Maustaste auf DefaultCPG und wählen Sie Ändern
  5. stellen Sie die Basis auf Dezimal ein
  6. geben Sie den Code ein, der im Excel-Assistenten angezeigt wird (für UTF-8 65001).
  7. oK klicken.

Wie Vasille im Kommentar zu dieser Frage sagt, möchten Sie die Zeichen in der Datei möglicherweise vor dem Öffnen in Excel in die gewünschte Kodierung konvertieren, wenn Ihre Datei nicht im UTF-8-Format vorliegt. Für meine Zwecke ist UTF-8 jedoch gut genug, um nicht beschädigte Zeichen anzuzeigen.

13
Robert H.

Eine einfache Möglichkeit, die Excel-ANSI-Codierung in UTF-8 zu ändern, besteht darin, die CSV-Datei im Editor zu öffnen und dann Datei> Speichern unter auszuwählen. Unten sehen Sie, wie die Kodierung auf ANSI eingestellt ist. Ändern Sie sie in UTF-8 und speichern Sie die Datei als neue Datei.

3
Moudiz

Sie müssen die Option File > Import verwenden, mit einem leeren Dokument beginnen und UTF-8 angeben.

 enter image description here

dies ist jedoch alles andere als optimal, um dies als Standardeinstellung für alle Dateien festzulegen. Es ist jedoch nicht erforderlich, die Dateien um Google Drive oder LibreOffice zu drehen. Die Standardeinstellungen sind nur schlecht gewählt und die Unfähigkeit, sie zu ändern, ist irritierend.

Verwandte

  1. Festlegen der Zeichenkodierung beim Öffnen von Excel Die Option zum Ändern der Standardeinstellungen wird jedoch nicht gefunden, sodass in OSX alle Dateien automatisch mit UTF-8 anstelle des Macintosh-Formats geöffnet werden

  2. Ändern der Standarddateioption in UTF-8 anstelle der Macintosh-Dateioption in Apple.SE.

2
hhh

Ich habe vorher ein ähnliches Problem gelöst. Erfolglos, aber Sie können LibreOffice verwenden, das standardmäßig UTF-8 ist.

0
Lluser

Für die Arbeit mit Unicode-CSV-Dateien steht hier ein Excel-Add-In zur Verfügung, das Ihnen helfen soll.

Hier ist der Hinweis des Entwicklers Jaimon Mathew:

Excel behandelt CSV-Dateien als Textdateien und ersetzt alle Unicode-Zeichen durch "?", Wenn sie normal gespeichert werden. Wenn Sie die Unicode-Zeichen beibehalten möchten, müssen Sie die Datei als „Unicode-Text (* .txt)“ speichern, eine durch Tabulatoren getrennte Datei. Da ich keine Lösung gefunden habe, um Unicode-Zeichen im CSV-Format beizubehalten, habe ich mir vorgenommen, ein Excel-Add-In zu erstellen.

1

0
Karan

Es ist nicht die beste Lösung, aber eine Option: Laden Sie Ihre Excel-Datei auf Google Drive hoch, öffnen Sie sie mit Google Tabs und laden Sie sie als CSV-Datei herunter. Es hat bei mir funktioniert.

0
Viktor