it-swarm.com.de

Excel zerstört Sonderzeichen beim Speichern als CSV

Ich arbeite an einem Projekt, das eine vom Client bereitgestellte CSV-Datei zum Auffüllen einer Datenbank verwendet. Der Client erstellt die Tabelle und speichert sie als hochzuladende CSV, die dann in eine Datenbank geparst wird.

Das Problem besteht darin, dass immer, wenn der Client die Excel-Tabelle als MS-DOS-CSV-Datei speichert, viele Sonderzeichen in Fragezeichen "?" (Symbole wie '"/). Wenn wir dann jedoch die CSV-Datei öffnen und jedes? manuell durch das richtige Zeichen ersetzen, funktioniert es einwandfrei.

Das Problem ist, dass die Datendatei RIESIG ist und wir dies nicht vernünftigerweise tun können. Ich hatte gehofft, dass es einen Weg gibt, sie zu speichern. Wir haben versucht, als Unicode und ASCII ohne Erfolg zu exportieren. Wir haben auch versucht, Dokumente in Google Docs hochzuladen und erneut zu speichern. Diese Zeichen werden jedoch ebenfalls beschädigt.

20
rcooper102

Stellen Sie sicher, dass Sie als CSV (Comma Delimited) und nicht als CSV (MS-DOS) speichern, da DOS UTF-8-Zeichen nicht unterstützt.

8

Eine mögliche Problemumgehung besteht darin, es als Unicode Text zu speichern (2007 hat es, nicht sicher über vorherige Ausgaben), der es als tabulatorgetrennte Textdatei speichert.

Diese Datei hat meine Unicode-Zeichen beibehalten (in meinem Fall . Ich habe mit asiatischen Zeichen gearbeitet und dabei eine Art begrenzte Textdatei erstellt, die Sie dann extern durchlaufen können Tools, um bei Bedarf in eine CSV zu konvertieren.

In meiner Eingabe waren jedoch nicht in jeder Zelle Registerkarten eingebettet, und ich bin nicht sicher, wie damit umgegangen werden soll.

4

Ich habe festgestellt, dass das Problem mit verlorenen Zeichen (in meinem Fall) nur beim Speichern vom XLSX-Format in das CSV-Format auftritt. Ich habe versucht, die xlsx-Datei zuerst in xls und dann in csv zu speichern. Es hat tatsächlich funktioniert.

4
Eric

Ich habe dieses Problem schon eine Weile und habe endlich einige Zeit darauf verwendet, es herauszufinden! Ich konnte das Problem (anscheinend) beheben, indem ich es als "Windows Comma Separated (.csv)" speicherte. Ich habe es mit einer XLSX- und einer XLS-Datei versucht, die beide problemlos in eine CSV-Datei konvertiert wurden. Ich hoffe, dies hilft - lassen Sie mich wissen, wenn Probleme mit dieser Methode auftreten. Ich melde mich, wenn ich in den nächsten Wochen etwas sehe.

2
Courtney Lowe

Folgendes funktioniert bei mir:

  1. Nehmen Sie Datenkorrekturen in Excel oder CSV vor
  2. Datei als Unicode-Text speichern
  3. Öffnen Sie NOTEPAD
  4. Öffnen Sie die gerade mit NOTEPAD gespeicherte Unicode-Datei
  5. Markieren Sie mit dem Cursor einen leeren Bereich mit einer einzelnen Registerkarte 5a. Verwenden Sie das Leerzeichen zwischen der Acquire-ID und dem Anforderungstyp, da dies EIN TAB enthält!
  6. Drücken Sie Cnrl-C, um das Tabulatorzeichen zu kopieren
  7. Geben Sie Cnlr-H ein, um das Funktionsfeld Ersetzen zu öffnen
  8. Klicken Sie in das Textfeld Suchen nach und geben Sie Cnlr-V ein, um die Registerkarte einzufügen
  9. Klicken Sie in das Feld Ersetzen durch Text und geben Sie ein Komma ein
  10. Klicken Sie auf Ersetzen, um es einmal zu testen. Bestätigen Sie, dass die Registerkarte in der Datei durch ein Komma ersetzt wird
  11. Klicken Sie auf Alle ersetzen
  12. Klicken Sie auf Abbrechen
  13. Speichern Sie die Datei und beenden Sie sie
  14. Ändern Sie im Windows Explorer die Dateierweiterung in .csv
2
Pat HIll

Lösung:

  1. Öffnen Sie Ihre CSV-Datei im Editor (Sie werden feststellen, dass dort ANSI steht) und speichern Sie sie dann als UTF-8 im Editor.

  2. Dann sollte der Import funktionieren. Wenn Sie es jedoch erneut in Excel öffnen und nur speichern, funktioniert es nicht, da Excel anscheinend nicht in UTF-8 kodieren kann.

  3. Die andere Möglichkeit besteht darin, mit Ihrer CSV-Datei in www.LibreOffice.org (kostenlos) zu arbeiten, die in UTF-8 korrekt codiert werden kann (ich habe dies jedoch nicht selbst ausprobiert).

Ich bin auf ein ähnliches Problem beim Importieren einer CSV-Datei mit Produkten mit Brüchen in WooCommerce gestoßen, die aufgrund von "?" Fehlerzeichen. Dies liegt daran, dass die CSV-Datei nicht in UTF-8 codiert wurde. Trotzdem funktionierte die CSV-Datei auch nach dem Speichern in Excel mit UTF-8-Codierung nicht.

Nach dem Durchsuchen mehrerer Foren hat Excel die Möglichkeit, UTF-8 zu codieren. Beim Speichern als CSV konvertiert Excel diese automatisch wieder in ANSI, obwohl Sie UTF-8 auswählen.

1
Hen_za

für die ™ habe ich eine lösung gefunden. Ersetzen Sie in der XLSX-Datei alle Zeichen "™" durch "& tr-ade;". Entfernen Sie das - vom Ersetzen durch. Speichern Sie die Datei als .csv und alles ist erledigt. wünschte, es funktioniert für dich.

0
mathieu

Sogar ich hatte das Problem mit Sonderzeichen beim Herunterladen der japanischen Begriffe im CSV-Format. Als ich jedoch die CSV-Datei im Textformat (durch Tabulatoren getrennt) speicherte, waren die japanischen Zeichen perfekt ausgefüllt. Dann habe ich einfach Daten aus einer Textdatei kopiert und in eine Tabelle eingefügt. Gut gearbeitet!!!

Danke, Vaishakh

0
Vaishakh

Auf einem Mac-Computer funktionierte das für mich.

Wählen Sie in Excel Speichern unter und wählen Sie dann in der Dropdown-Liste Windows Comma Separated (CSV).

Es funktioniert einfach !!!

0
Manuel Lema

Als Unicode speichern Benenne die Unicode-Datei um als .csv ( https://www.youtube.com/watch?v=1VP8__shxTg )

0
Webmax

Die beste Lösung aller Zeiten gefunden: http://woshka.com/blog/Microsoft/microsoft-Excel/solve-the-problem-saving-Excel-csv- format-with-utf-8-unicode-encoding.html

Vom Link:

1-Klicken Sie auf das Startmenü

2-Wählen Sie das Bedienfeld

3-Suchen Sie im klassischen Modus nach Regions- und Sprachoptionen, oder geben Sie den Namen in die Suchleiste oben rechts im Fenster des Bedienfelds ein

4-Klicken Sie auf die Registerkarte Erweitert und klicken Sie auf Gebietsschemas

5-Klicken Sie auf Persisch oder Arabisch oder auf Ihr gewünschtes UTF-08-Codierungsprogramm, das Sie mit Excel in CSV speichern möchten

0
  1. Laden Sie das Unicode CSV-Add-In für Excel herunter und installieren Sie es.
  2. Speichern Sie die CSV-Datei aus dem neuen "Unicode CSV" -Menü, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

enter image description here

0
thanos.a