it-swarm.com.de

So richten Sie einen Beobachtungsraum ein

Ich werde Benutzertests durchführen (Usability-Tests wie Steve Krug). Ich möchte :

  • meine Mitarbeiter hören/sehen den Test live, während ich ihn mache, in einem separaten Raum.
  • um den Bildschirm und die Mausbewegungen des Benutzers (und möglicherweise das Gesicht des Benutzers) aufzuzeichnen und später anzusehen. Idealerweise möchte ich Abstracts aus der Aufnahme extrahieren können, um sie Kollegen zu zeigen.

Ich denke, Steve Krug schlägt Camtasia und vielleicht Gotomeeting vor. Ich habe in der Vergangenheit BB Flashback verwendet, um den Bildschirm aufzunehmen. Aber ich hatte noch nie einen Live-Beobachtungsraum. Ich kann entweder einen PC oder einen Mac-Laptop verwenden, um den Test auszuführen. Im Beobachtungsraum stehen Mac-Laptops.

11
Sophie Lepinoy

Ein Vorschlag, den ich hätte, ist, eine zweite Person zu haben, die kritische Vorfälle im gespiegelten Raum markiert.

Die größte Aufgabe beim Testen der Benutzerfreundlichkeit besteht darin, das Video anschließend zu bearbeiten und die kritischen Probleme zu finden. Eine grobe Vorstellung davon zu haben, wo sie sich befinden, hilft wirklich.

Es wird eine lohnende Erfahrung sein und Sie werden viel lernen. Highlight-Videos sind großartig. Vor allem, wenn Sie Clips verschiedener Personen mit denselben Teilen der Software und ähnlichen Erfahrungen gruppieren können.

Genießen.

0
Lisa Tweedie

Es wird eine großartige Erfahrung und höchstwahrscheinlich eine Augenöffnung für Ihre Mitarbeiter! Das folgende Setup hat bei mir sehr gut funktioniert (mit einer Ausnahme):

  • PC mit eingebauter Webcam und Morae Software installiert
  • Morae erfasst die Bildschirmaktivität und Videos, mit denen die Benutzer konfrontiert sind, kann sie auf einen anderen PC streamen und auch aufzeichnen
  • PC im Beobachtungsraum, der den Stream empfängt, angeschlossen an einen Projektor
  • jeder im Raum kann das Gesicht des Benutzers sehen, den Benutzer sprechen hören und die Bildschirmaktivität beobachten
  • viele Haftnotizen und Stifte im Beobachtungsraum, damit die Beobachter ihre Ergebnisse sofort aufschreiben können

Die Ausnahme/der Nachteil in diesem Setup ist Morae: Es ist teuer, erfordert einen PC an beiden Enden und ist selbst keine sehr brauchbare Software. Silverback für Mac ist eine großartige Alternative, aber meines Wissens kann es kein Live-Streaming geben.

Es ist eine einfache, aber sehr effektive Einrichtung. Wäre toll, wenn jemand Software-Alternativen hinzufügen könnte, falls es welche gibt.

5
greenforest

Ich habe join.me zum Beobachten verwendet, obwohl Sie dadurch nur den Benutzerbildschirm und nicht das Benutzergesicht sehen können. Wir haben den Sound allerdings nicht zum Laufen gebracht. Es funktionierte gut auf anderen Computern außer unseren Testcomputern. Das wurde mit einem 15 Meter langen Audiokabel durch das Büro gelöst.

Wenn es möglich ist, hätte ich nur einen großen Bildschirm im Beobachtungsraum. Ich habe das benutzt und ich denke, das hat mir geholfen, mich auf das zu konzentrieren, was besser lief. Es erleichterte auch das anschließende Gespräch und Sie konnten auf interessante Dinge hinweisen, die passieren. Oder ich könnte einen Kollegen bitten, kurz etwas zu erklären.

Der Nachteil ist, dass sich die Beobachter gegenseitig beeinflussen können und Sie möglicherweise einige wichtige Erkenntnisse übersehen.

2
Alvin

Um Bildschirme zu teilen, habe ich Webex (die kostenlose Version) verwendet. Es funktionierte gut, bis auf 2 von 8 Tests: Der Ton funktionierte nicht mehr, wir konnten nur den Bildschirm freigeben, was sehr ärgerlich war.

Um die Sitzung aufzuzeichnen, habe ich Silverback verwendet. Ich weiß, dass ich PCs verwenden sollte, um Tests durchzuführen, da dies häufiger vorkommt, aber für mich bequemer ist. Es hat gut funktioniert.

1
Sophie Lepinoy