it-swarm.com.de

Anforderungserfassung ohne Beteiligung der Benutzer?

In der typischen UCD beginnen wir Anforderungen mit Methoden, die es uns ermöglichen, die Wünsche und Bedürfnisse zu erfassen und eine faire Vorstellung vom mentalen Modell des Benutzers zu bekommen. Dies hilft uns bei der Entwicklung der Anforderungen an das Produkt- oder Service-Design. Wie machen wir dasselbe ohne Beteiligung der Benutzer?

5
rohan

Aus verschiedenen Gründen muss ich mich fast ständig mit diesem Thema befassen. Was wir hier machen ist:

  • Machen Sie dem Team von Anfang an klar, dass die Fachexperten und die Domain-Experten für die Erfassung der Anforderungen benötigt werden. Treffen und Interviews mit ihnen werden stattfinden.
  • Während wir die Anforderungen schreiben, stelle ich immer fest, welche Benutzeranforderungen durch die Anforderung berücksichtigt werden (falls zutreffend).
  • Stellen Sie sicher, dass jeder weiß, dass die Anforderungserfassung iterativ erfolgt. Vermeiden Sie die Falle, dass die Anforderungen am xx-Datum vollständig sind. Wenn Funktionen in Ihrer Testumgebung veröffentlicht werden (noch früher ist besser - dh dev, wenn Sie Zugriff haben), überprüfen Sie die Anforderung mit Ihrem SME oder Domain-Experten. Überarbeiten Sie die Anforderung gegebenenfalls, indem Sie den Benutzer klar angeben Bedürfnisse.
  • Arbeiten Sie eng mit Ihren QS-Mitarbeitern zusammen. Lassen Sie sie die Anwendungsfälle zurückhalten, bis eine Iteration verstrichen ist, und arbeiten Sie dann mit ihnen zusammen, um die Anwendungsfälle festzulegen. Dies bedeutet hoffentlich, dass in die Anwendungsfälle klarere Benutzeranforderungen eingebettet sind. Wenn möglich, führen Sie einen direkten Dialog zwischen Ihren Experten und den QS-Mitarbeitern.

Dies ist keineswegs eine ideale Situation. Um ehrlich zu sein, ist es oft so, als würde man Katzen hüten - Sie werden viel Zeit damit verbringen, die Dinge einfach zu halten und sich auf Heuristiken und bewährte Verfahren zu verlassen. Aber fang früh an und fordere oft heraus.

5
gef05