it-swarm.com.de

Wie füge ich PHP zu einem benutzerdefinierten Link im Navigationsmenü hinzu?

Ich möchte einfach ein paar PHP-Dateien als benutzerdefinierten Link in den WordPress-Menüabschnitt einfügen. Der Code, den ich verwenden möchte, ist <?php bp_loggedin_user_domain(); ?>, der die URL der Buddypress-Profilseite des angemeldeten Benutzers generiert. Wenn ich das jedoch als benutzerdefinierte Links einfüge, entfernt wp die öffnenden und schließenden Tags und den gesamten Leerraum.

Irgendwelche Ideen?

1
Claire

Sie könnten so etwas tun:

<?php
if ( is_user_logged_in() ) {
     wp_nav_menu( array( 'theme_location' => 'logged-in-menu' ) );
} else {
     wp_nav_menu( array( 'theme_location' => 'logged-out-menu' ) );
}
?>

BEARBEITEN:

Hier ist ein weiterer Versuch, dieselbe Theorie, aber unterschiedliche Ausführung:

if ( is_user_logged_in() )
{ 
    // Filter wp_nav_menu() to add additional links and other output
    function new_nav_menu_items($items) 
    {
        $homelink = '&lt;li class=&quot;home&quot;&gt;&lt;a href=&quot;' . bp_loggedin_user_domain() . '&quot;&gt;' . __('Profile') . '&lt;/a&gt;&lt;/li&gt;';
        $items = $homelink . $items;
        return $items;
    }
    add_filter( 'wp_nav_menu_items', 'new_nav_menu_items' );
}
2
Martin Hasan

Versuchen Sie es mit BP Menus Plugin. Es werden Buddypress-Menüelemente zu Wordpress-Menüs hinzugefügt und Sie können das Menü über das Dashboard anpassen.

0
Ahmad M