it-swarm.com.de

Benutzerdefinierte Einstellungen verschwinden während der Datenbankmigration?

Ich habe ein Problem festgestellt, das gelegentlich auftritt, wenn eine WP -Installation von einem Ort an einen anderen verschoben wird (normalerweise auf demselben Server).

Ich kopiere alle Dateien an ihren neuen Speicherort, erhalte einen MySQL-Dump, aktualisiere alle Verweise auf die alten Pfade in der SQL-Datei und importiere sie dann in die neue Datenbank.

Abgesehen von benutzerdefinierten Einstellungen, die mit register_setting hinzugefügt wurden, funktioniert immer alles einwandfrei. Ich kann sie immer noch in der Datenbank sehen, aber WP ignoriert sie vollständig und sie müssen im Backend erneut hinzugefügt werden.

Gibt es etwas, das ich hier übersehen habe? Ich kann den Code, mit dem ich die benutzerdefinierten Einstellungsfelder erstelle, bei Bedarf veröffentlichen ...

Prost.

3
market

Meistens ein Betrug: Warum geht bei meinem Datenbankimport Text-Widget-Daten verloren?

Durch Suchen und Ersetzen in einem SQL-Speicherauszug werden URLs in den serialisierten Daten von Widgets und Themenoptionen getrennt. Weitere Informationen zum Ändern von URLs beim Verschieben von WP Websites finden Sie im obigen Link.

Verwenden Sie Datenbanksuch- und -ersetzungsskript in PHP | Interconnect/it zum Suchen/Ersetzen in der Datenbank durch korrektes Serialisieren von Daten.

1
markratledge