it-swarm.com.de

Ajax-Aufruf der Komponente vom Menüpunkt

Ich benutze K2.

Ich habe einen Menüpunkt, der zu einer Seite mit Introtext und kleinen Bildern der 4 neuesten Artikel aus einer Kategorie führt. Dies wird in den Kategorieparametern eingestellt und der Menüpunkt führt zum Kategorielayout. Ich möchte diesen Inhalt anzeigen, ohne die Seite neu zu laden.

Wie kann ich eine Ajax-Anfrage stellen, wenn auf ein Menüelement geklickt wird, damit dieser Inhalt an das folgende Element angehängt wird?

<section id="ajax-content"></section>
3
web-tiki

Ich gehe davon aus, dass Sie JQuery verwenden. Wenn Sie Mootools verwenden, lassen Sie es mich wissen, und ich werde dies aktualisieren. Ihr AJAX Aufruf kann ungefähr so ​​aussehen:

        $.ajax({
           url : urlToSend,
           contentType : "application/json; charset=utf-8",
           type : 'get',
           cache : false,
           success : function(data) {
              successFunction(data);
           },
           error : function(data1, data2, data3) {

              alert(data3);
           }
        });

Ändern Sie den contentType natürlich so, dass er Ihren Anforderungen entspricht. Der Typ kann auch "post" sein. In diesem Fall möchten Sie weitere Parameterdaten hinzufügen: your_data_to_be_passed_to_the_server,

Ihre successFunction kann so aussehen:

     successFunction : function(data) {
         jQuery('#ajax-content').html(data);
      },

Oder setzen Sie einfach die jQuery ('# ajax-content'). Html (data); Zeile in die AJAX Erfolgsfunktion, wenn Sie dies nur für diesen einen Aufruf verwenden.

5
bgies

Das meiste davon erledigen Sie in Ihrem JavaScript.

Stellen Sie in Joomla! Eine benutzerdefinierte CSS-Klasse für das betreffende Menüelement ein. Dies geschieht mit der Option Link CSS Style in den Link Type Options Ihres Menüpunktes. Sie können dann auf einen Klick auf diesen Link warten, indem Sie auf den Stil verweisen, den Sie in Ihrem JavaScript festgelegt haben. Denken Sie daran, event.preventDefault () zu verwenden. um sicherzustellen, dass Ihre Menüoption nicht zum erneuten Laden der Seite führt.

2
Zachary Draper