it-swarm.com.de

Wie ist das Verhältnis zwischen CPU-Auslastung und RAM?

Ich habe oft gesehen, dass die CPU-Auslastung 100% beträgt und nur 50% des RAM verwendet wird. Wie ist die Beziehung zwischen diesen beiden? Wie wirkt sich eine Leistung auf die andere aus?

19
Gopi

Die CPU verarbeitet (führt Anweisungen zu Dingen wie dem Hinzufügen von Dingen aus), die sich im Speicher befinden. RAM ist nur ein Teil der Speicherpyramide (siehe unten). Wenn Sie also viele Daten verarbeiten , werden diese Daten (oder möglicherweise große Teile davon) wahrscheinlich in RAM geladen Es ist bereit für die CPU. Dies dient der Beschleunigung, da der Zugriff auf RAM schneller ist als auf Speichergeräte. CPU-Auslastung und RAM korrelieren oft, müssen es aber nicht.

Ein grundlegendes Beispiel könnte ein Bildbearbeitungsprogramm sein. Ich lade mein 20MB-JPEG hoch, das Programm liest das gesamte Image und das Betriebssystem speichert es in RAM für Sie (alle arbeiten Der Arbeitsspeicher sieht für das Programm gleich aus. Das Betriebssystem entscheidet, ob die Seite/Auslagerungsdatei auf der Festplatte oder im RAM abgelegt wird. Das Bild befindet sich also in RAM und wartet auf die Verarbeitung, aber ich gehe zum Kaffee, bevor ich dem Programm sage, dass es einen dummen Filter anwenden soll, damit die CPU nichts unternimmt: hoch RAM niedrig ZENTRALPROZESSOR.

Ich komme zurück, wende den Filter an, um dem Bild einige Blasen hinzuzufügen, und die CPU geht auf 100% und es wird noch mehr Speicher verwendet, da das vorverarbeitete Bild im Speicher bleibt, sodass ich die soeben vorgenommene Änderung rückgängig machen kann. Hoher RAM, hohe CPU.

Wenn das Programm die Blasen hinzugefügt hat, sinkt die CPU, aber möglicherweise nicht der Speicher.

So einfach ist das natürlich nicht :-)

Picture of Memory Pyramid

40
Kyle Brandt

Es ist die gleiche Beziehung, die Ihr Gehirn zu einem Buch hat. Je schneller das Gehirn, desto schneller das Lesen, desto größer das Buch, desto mehr Seiten können darin enthalten sein.

23
pauska

RAM wird zum Speichern von Daten verwendet. Die CPU-Zeit wird zum Verarbeiten von Daten verwendet.

Es besteht kein Zusammenhang zwischen CPU- und Speicherauslastung. Ein Prozess kann alle CPUs eines Systems belegen, aber nur einen minimalen Speicherbedarf haben. Außerdem kann ein Prozess den gesamten auf einem System verfügbaren Speicher zuweisen, jedoch nur eine minimale CPU-Zeit beanspruchen. Es gibt also keine Beziehung zwischen beiden.

9
joschi

Es gibt keine beständige Beziehung zwischen den beiden. Die CPU-Auslastung hängt davon ab, wie viel Verarbeitung oder Arbeit von der App ausgeführt werden muss. RAM gibt an, wie viel Speicherplatz die App benötigt, wenn sie ausgeführt wird.

Mehr RAM = Sie können mehrere Apps gleichzeitig ausführen

Mehr CPU = Sie können komplexere Berechnungen/Operationen ausführen

Hoffentlich hilft das.

5
Glen Y.

Sie sind nicht verwandt. Einige Aufgaben verbrauchen nur eine dieser Ressourcen, andere beide.

2
Amok

Keine Beziehung. Denken Sie daran, wie Sie ein paar schwere Zahlen knacken. RAM gibt an, wie viele dieser Zahlen für einen schnelleren Abruf gespeichert werden können, wohingegen die CPU angibt, wie schnell diese Zahlen mit mathematischen Operationen bearbeitet werden können.

Angenommen, Sie haben eine langsame CPU, aber viel RAM. Das bedeutet, dass Sie einige dieser Zahlen im Speicher ablegen können - etwa eine halbe Milliarde davon auf einem typischen 32-Bit-Computer. Die Verarbeitung/Berechnung/usw. dieser Zahlen ist jedoch langsamer.

Wenn Sie eine schnelle CPU mit wenig RAM haben, ist die Verarbeitung der Zahlen schnell. Von Zeit zu Zeit muss der Computer sie jedoch von der Festplatte ziehen (und wieder zurücksetzen, um Platz für mehr zu schaffen) ), was um ein Vielfaches langsamer ist als das Entnehmen aus dem RAM.

Also wirklich, jeder beeinflusst den anderen und für die beste Leistung braucht man beides, um gut zu sein. Dies hängt jedoch völlig davon ab, was jede Anwendung tatsächlich tut , und es gibt andere Faktoren (wie Festplattengeschwindigkeit, Prozessor-Caches usw.), die wir brauchen Ich werde im Moment nicht zu sehr ins Detail gehen, aber was Sie beachten sollten, wird die Dinge komplizieren.

1
Maximus Minimus