it-swarm.com.de

Google-Karte, die in einem neuen Fenster geöffnet wird

Ich habe einen benutzerdefinierten Beitragstyp namens "Veranstaltungsort" und möchte, dass meine Benutzer eine Karte zu diesem Veranstaltungsort erstellen können, im Grunde nur eine Markierung auf einer Karte mit dem Namen des Veranstaltungsorts und seiner Adresse. Die Sache ist, dass ich einen kleinen Schnappschuss der Karte erstellen möchte und der Benutzer der Website bei gedrückter Maustaste auf die Karte klicken und sie in einem neuen Tab oder Fenster öffnen würde.

Wie kann ich das in WordPress erstellen? Mit den meisten Google Map-Plugins für WordPress können Sie die Karte direkt in die Seite einbetten, aber ich möchte, dass sie anklickbar ist und die vollständige Karte in einem neuen Tab öffnet.

Vielen Dank

3
John

Wenn Sie also einen benutzerdefinierten Einbettungscode von Google verwenden, saugt der Iframe alle Klicks auf, sodass Sie keinen Link auslösen können.

Die Lösung, die ich gefunden habe, ist die Verwendung von Google Static Maps , die ich über Simple Static Googlemaps Plugin entdeckt habe.

Meine Priorität ist eine attraktive Karte, die schneller geladen wird (erfordert kein Javascript), bis der Benutzer klickt, um in der Karte zu navigieren. Dann möchte ich, dass sie in einem Leuchtkasten erscheint (ich verwende wp-fancybox). Das obige Plugin funktioniert möglicherweise noch für WP v.3 +, da es ziemlich einfach aussieht, aber ich habe es nicht versucht.

Stattdessen habe ich Folgendes in meine Vorlage eingebettet:

$static_map = '
<img alt="Googlemap" src="http://maps.google.com/maps/api/staticmap?center='. $location
.'&markers=small|' . $location
.'&zoom=14'
.'&size=480x340'
.'&sensor=false"/>';

$popup_map = '
http://maps.google.com.au/maps?q='. $location
.'&f=q&hl=en&geocode=&mrt=all&ie=UTF8&hq=&'
.'hnear=' . $location 
.'&z=14&iwloc=&output=embed';

$map = '
<div class="map clearfix">
    <a class="iframe" href="'. $popup_map . '">
    ' . $static_map . '
    </a>                
</div>' ."\n";

print($map);
  • $ location ist nur eine Adresse, nichts Besonderes (10 Monkey St, Jungletown, Madagaskar)
  • in $ popup_map lässt man & iwloc = leer und verbirgt die Textblase, die ich nicht zu oft mit anderen Parametern gespielt habe, weil es anscheinend funktioniert;)

Hoffentlich hilft das! (Viel Raum für Verbesserungen) Prost, Tim

2
ptim

Möchten Sie, dass sie zu einer größeren Karte auf Ihrer Website oder zu so etwas wie maps.google.com wechseln? Wenn Sie einen Link zur Google-Karte bei Google erstellen möchten, können Sie einfach target="_blank" zu Ihrem Link hinzufügen, damit er so aussieht

<a href="http://www.destinationurl.com" target="_blank">Some Text or Image goes here</a>

Alternativ besteht immer die Möglichkeit, Lightbox/Thickbox so einzurichten, dass die Google Maps in einem iframe geöffnet werden. Sowas wie Thickbox könnte dafür funktionieren.

Als allgemeine Faustregel für die Webentwicklung möchten Sie die Website-Besucher nicht zwingen, ein neues Fenster oder einen neuen Tab zu öffnen, wenn Sie auf einen Link auf Ihrer Website klicken. Vielmehr möchten Sie diese Informationen so gut wie möglich auf Ihrer Website speichern. Dies hilft Ihrer SEO-Präsenz und senkt die Absprungraten.

0
NW Tech