it-swarm.com.de

Wie installiere und benutze "make" in Windows?

Ich befolge die Anweisungen einer Person, deren Repository ich auf meinen Computer geklont habe. Was ich will, ist einfach: Den make-Befehl als Teil der Code-Umgebung verwenden zu können. Aber ich verwende Windows und suchte online nur nach einer make.exe-Datei zum Herunterladen, einer make-4.1.tar.gz-Datei zum Herunterladen (ich weiß nicht, was ich als nächstes damit tun soll) und dem MinGW-Download (für GNU; aber nach der Installation habe ich keine Erwähnung von "make" gefunden). 

Ich möchte keinen GNU Compiler oder ähnliches. Ich möchte nur "make" in Windows verwenden. Bitte sag mir, was ich tun soll, um das zu erreichen.

Danke im Voraus!

18
Hashem Elezabi

make ist ein GNU - Befehl. Die einzige Möglichkeit für Windows ist die Installation einer Windows-Version, wie sie von GNUWin32 bereitgestellt wird. Oder Sie können MinGW installieren und dann Folgendes tun:

copy c:\MinGW\bin\mingw32-make.exe c:\MinGW\bin\make.exe

oder erstellen Sie in Ihrem PFAD einen Link zur eigentlichen ausführbaren Datei. In diesem Fall wird der Link nicht gelöscht, wenn Sie MinGW aktualisieren:

mklink c:\bin\make.exe C:\MinGW\bin\mingw32-make.exe

Sie können also einen make.exe Befehl in Ihrer Windows-Konsole ausführen.

GNU make ist auf chocolatey erhältlich.

  • Installiere chocolatey von hier .

  • Dann choco install make.

Jetzt können Sie Make unter Windows verwenden.
Ich habe es mit MinGW versucht, aber es sollte auch mit CMD funktionieren.

18

Die akzeptierte Antwort ist im Allgemeinen eine schlechte Idee, da der manuell erstellte make.exe verbleibt und möglicherweise unerwartete Probleme verursachen kann. Es bricht RubyInstaller tatsächlich: https://github.com/oneclick/rubyinstaller2/issues/105

Eine Alternative ist die Installation von make via Chocolatey (wie von @Vasantha Ganesh K ausgeführt).

Eine andere Alternative ist die Installation von MSYS2 von Chocolatey und die Verwendung von make von C:\tools\msys64\usr\bin. Wenn make nicht automatisch mit MSYS2 installiert wird, müssen Sie sie manuell über pacman -S make installieren (wie von @Thad Guidry und @Luke angegeben).

9
thisismydesign
  1. Installieren Sie Msys2 http://www.msys2.org
  2. Befolgen Sie Installationsanweisungen
  3. Installiere make mit $ pacman -S make gettext base-devel
  4. Fügen Sie C:\msys64\usr\bin\ zu Ihrem Pfad hinzu
5
Thad Guidry

Wenn Sie Windows 10 verwenden, ist es in die Linux-Subsystemfunktion integriert. Starten Sie einfach eine Bash-Eingabeaufforderung (drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie bash ein und wählen Sie "Bash unter Ubuntu unter Windows"), cd in das gewünschte Verzeichnis und geben Sie make.

Wie bereits erwähnt, befinden sich die Windows-Laufwerke in /mnt, Z. Laufwerk C:\ Ist /mnt/c In Bash.

Wenn Bash in Ihrem Startmenü nicht verfügbar ist, finden Sie hier Anweisungen zum Aktivieren dieser Windows-Funktion (nur 64-Bit-Windows):

https://docs.Microsoft.com/en-us/windows/wsl/install-win1

4
Stefan

Eine andere Alternative ist, wenn Sie minGW bereits installiert und den Ordner bin der Umgebungsvariablen to Path hinzugefügt haben, "mingw32-make" anstelle von "make" zu verwenden.

Sie können auch einen Symlink von "make" zu "mingw32-make" erstellen oder den Namen der Datei kopieren und ändern. Ich würde die Optionen vorher nicht empfehlen, sie werden funktionieren, bis Sie Änderungen am minGW vornehmen.

Make.exe von ihrer offiziellen Website herunterladen GnuWin32

  • Klicken Sie in der Download-Sitzung auf Complete package mit Ausnahme von sources.

  • Folgen Sie den Installationsanweisungen.

  • Wenn Sie fertig sind, fügen Sie der PATH-Variablen den <installation directory>/bin/ hinzu.

Jetzt können Sie make in cmd verwenden.

0
Manu S Pillai