it-swarm.com.de

Wo befindet sich die .zshrc-Datei auf dem Mac?

Ich verwende iTerm und wollte das Aussehen meines Terminalfensters mit Oh My ZSH! anpassen. Und gemäß der Dokumentation muss ich die ~/.zshrc-Datei ändern und einen ZSH_THEME-Wert hinzufügen:

Sobald Sie ein Thema gefunden haben, das Sie verwenden möchten, müssen Sie die Datei ~/.zshrc bearbeiten. Dort sehen Sie eine Umgebungsvariable (mit Großbuchstaben), die wie folgt aussieht:

ZSH_THEME="robbyrussell"

Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wo sich die ~/.zshrc-Datei befindet.

16
Leon Gaban

Der ~/.zshrc ist in Mac OS X standardmäßig nicht vorhanden, Sie müssen ihn also erstellen. Der ~/ wird in das Ausgangsverzeichnis Ihres Benutzers übersetzt, und der .zshrc ist die ZSH-Konfigurationsdatei selbst.

Öffnen Sie einfach ein "Terminal" - oder "iTerm" -Fenster und erstellen Sie diese Datei wie folgt; Ich verwende nanoNAME _ als Texteditor, kann aber auch den Texteditor verwenden, mit dem Sie sich wohl fühlen:

nano ~/.zshrc

Setzen Sie dann den Wert für ZSH_THEME auf einen beliebigen Wert, den Sie wie folgt verwenden möchten:

ZSH_THEME="robbyrussell"

Um die Datei in nanozu speichern, drücken Sie einfach ctrl+X. Wenn es dazu auffordert:

Geänderten Puffer speichern (ANTWORT "NEIN" ZERSTÖRT ÄNDERUNGEN)?

Geben Sie einfach "Y" ein und Sie erhalten eine neue Eingabeaufforderung, die ungefähr so ​​aussieht. Beachten Sie einfach, dass der Pfad /Users/jake/ mit dem Pfad Ihres lokalen Benutzers übereinstimmt:

Zu schreibender Dateiname: /Users/jake/.zshrc

Jetzt nur noch drücken return und die Datei wird gespeichert und Sie gelangen zurück zur Eingabeaufforderung im „Terminal“ oder „iTerm“. Wenn Sie jetzt das „Terminal“ oder „iTerm“ verlassen und dann ein neues Fenster öffnen, werden die Einstellungen für ~/.zshrc sollte jetzt in geladen werden.

24
JakeGould