it-swarm.com.de

wie kann ich das Xampp htdocs-Verzeichnis in OSX ändern?

Ich möchte das htdocs-Verzeichnis von XAMPP ändern. Ich habe die Anweisungen zum Erstellen eines virtuellen Hosts anhand dieser Frage befolgt:

XAMPP/Apache-Servedatei außerhalb von htdocs erstellen

dies funktioniert gut unter Windows 7, aber wenn ich es unter OSX probiere, lade ich zum Start von mysite.local einfach den xampp-Begrüßungsbildschirm (mysite.local/xampp/index.html). Ich habe den Webserver neu gestartet. Mein in httpd-vhosts.conf deklarierter virtueller Host lautet:

<VirtualHost *:80>

DocumentRoot Users/username/Documents/sitename.com

ServerName sitename.localhost

<Directory Users/username/Documents/sitename.com>

Order allow,deny 
Allow from all

</Directory>

EDIT: Ich habe das funktioniert. Laut http://www.acwolf.com/blog/2009/February/xampp-virtual-hosts-mac ist es unter OSX erforderlich, zwei Änderungen an httpd.conf vorzunehmen, zuerst uncomment

#Include /Applications/xampp/etc/extra/httpd-vhosts.conf

und ändern Sie den Benutzer von niemandem in den Benutzernamen, den Sie für die Anmeldung bei OSX verwenden. Möglicherweise müssen Sie auch den Cache Ihres Browsers löschen.

19
jela

gelöst durch editieren von httpd.conf wie in edit beschrieben

0
jela

Öffnen Sie die folgende Datei in einem Texteditor.

/Applications/XAMPP/xamppfiles/etc/httpd.conf

Suchen Sie nach "DocumentRoot", wenn vor der Zeile ein # steht, der kommentiert ist, entfernen Sie ihn und ändern Sie den Pfad zwischen den Anführungszeichen

DocumentRoot "/Applications/XAMPP/xamppfiles/htdocs"

Suchen Sie nun nach der Zeile darunter und ändern Sie den Pfad zwischen den Anführungszeichen entsprechend Ihren Bedürfnissen.

<Directory "/Applications/XAMPP/xamppfiles/htdocs">

HINWEIS: Pfade, die ~/ ähnlich sind, funktionieren nicht mit dem absoluten Pfad.

19
Antonio Max

Abgesehen von den oben genannten Antworten musste ich auch die Zeile in XAMPP/xampfiles/etc/httpd.conf ändern, in der der Benutzername angegeben ist. Die Standardeinstellung war daemon und ich habe sie in meinen Benutzernamen geändert. Es gab also kein Berechtigungsproblem.

0
Milad Ghattavi

Wenn Sie an ein Verzeichnis in Ihrem Benutzer root weiterleiten, gilt Folgendes:

DocumentRoot "/Users/<your username here>/Sites"
<Directory "/Users/<your username here>/Sites">
0
Josephus87