it-swarm.com.de

Wie benenne ich eine Partition in OS X um?

Ich kann eine Partition mit dem Festplatten-Dienstprogramm löschen , aber ich möchte den Namen ändern, ohne Daten zu verlieren. Wie ist es möglich?

53
Mike L.

Geben Sie im Terminal Folgendes ein, um das Volume umzubenennen:

/usr/sbin/diskutil rename oldname newname

zum Beispiel:

/usr/sbin/diskutil rename "Macintosh HD" "Mac Disk"

Sie können auch im Finder mit der rechten Maustaste auf eine Partition klicken (in Computername auf der obersten Ebene der Hierarchie), Get Info auswählen und dort den neuen Namen eingeben.

89
Daniel Beck

Oder gehen Sie einfach zum Finder und ändern Sie den Namen in der linken Spalte, genau wie bei einer Datei.

16
einarc

Ich hatte ein Problem, bei dem Finder wiederholt neu gestartet wurde, wodurch der Mac unbrauchbar wurde. Ging in den Einzelbenutzermodus und stellte fest, dass das Volume einen langen Namen mit seltsamen Zeichen hatte. Es konnte nicht umbenannt werden, da die grafische Benutzeroberfläche nicht verfügbar war und Sie für den Befehl zum Umbenennen im Einzelbenutzer den Namen eingeben müssen (ohne ausschneiden/einfügen zu können). Dies ist in High Sierra auf einem 2015 Mac Mini. Es stellt sich heraus, dass Sie mit CMD-R in den Wiederherstellungsmodus booten, das Festplatten-Dienstprogramm aufrufen, die Festplatte mit dem falschen Datenträgernamen markieren und dann auf den Namen neben dem Bild der Festplatte klicken (oder die Datei umbenennen), um sie zu ändern. Dies hat alle meine Probleme behoben und die Maschine scheint nun in Ordnung zu sein.

0
legged