it-swarm.com.de

Versehentlich auf "Nicht speichern" in neuem Word-Dokument geklickt

Nach dem versehentlichen Schließen eines neuen Dokuments ohne Speichern habe ich unter Windows möglicherweise die Möglichkeit, temporäre Dateien zu finden.

Gibt es auf einem Mac mit MS Office 2011 irgendwo eine Arbeitsdatei für ein Dokument, das noch nie gespeichert wurde?

6
Louis

Wenn die Anwendung abstürzt, kann sie immer noch mit /Users/ username/Library/Application Support/ Microsoft/Office/Office 2011 AutoRecovery wiederhergestellt werden.

Wenn Sie jedoch eine Datei schließen und auf Don't Save klicken, wird die Datei aus dem AutoRecovery-Ordner gelöscht.

Sie können:

  1. Suchen Sie in Ihrem Papierkorb nach dem Ordner "Wiederhergestellte Objekte".

  2. Wählen Sie im Finder Gehe zu> Gehe zum Ordner, geben Sie /private/var/folders ein und suchen Sie nach Dateien mit dem Namen " Word" Arbeitsdatei " in einem Ordner" Temporäre Objekte ". Ziehen Sie die Dateien oder Ordner auf den Desktop (oder an eine andere Stelle), bevor Sie sie auf das Word-Symbol ablegen. MACHEN SIE EINE KOPIE ZUERST!

Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass Sie etwas Nützliches finden , , da das Dokument es niemals von RAM auf Ihre Festplatte geschafft hätte. (Obwohl einige Benutzer anscheinend einige Erfolge mit der zweiten Methode hatten)

Endgültige Methode: (aus dem obigen Link)

  1. Gehen Sie zum Finder und öffnen Sie das HD-Symbol auf Ihrem Desktop

  2. Drücken Sie Befehl F (für Suche)

  3. Wählen Sie neben Search This Mac

  4. Klicken Sie auf das erste Dropdown-Menü und wählen Sie Datum der letzten Änderung

  5. Klicken Sie auf das zweite Dropdown-Menü und wählen Sie innerhalb des letzten

  6. Klicken Sie auf das leere Feld und geben Sie 1 ein (der Suchvorgang beginnt an dieser Stelle). Stellen Sie sicher, dass im dritten Dropdown-Menü Tage angezeigt werden.

  7. Wählen Sie in der Hauptmenüleiste Ansicht> Ansichtsoptionen anzeigen und aktivieren Sie Änderungsdatum

  8. Klicken Sie im Suchergebnisfenster auf den Titel Änderungsdatum , um die Dateien nach Datum zu sortieren

  9. Lesen Sie die Liste durch, um Ihre Datei zu identifizieren. Wenn ein möglicher Kandidat gefunden wird, ziehen Sie ihn auf den Desktop . Dadurch wird die Datei kopiert, und Sie stellen sicher, dass Sie keine erforderlichen Dateien dorthin verschieben, wo sie möglicherweise benötigt werden.) Versuchen Sie dann, es zu öffnen, indem Sie es auf dem Symbol von Word ablegen.

Wenn Sie eine oder mehrere Dateien finden, die einen Teil des gesuchten Texts, aber auch viel Müll enthalten, versuchen Sie, diesen wie folgt zu bereinigen (Sie erhalten immer noch viel Müll und überhaupt kein Format):

  1. Wählen Sie in Word Datei> Öffnen

  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü Text aus einer beliebigen Datei wiederherstellen

  3. Suchen Sie die Datei auf dem Desktop und öffnen Sie sie.

7
Rsya Studios