it-swarm.com.de

Symbol? Datei auf dem OS X-Desktop

Wenn ich ls von meinem Desktop aus (mithilfe von ls ~/Desktop) __e, wird eine Datei mit dem Namen Icon? angezeigt. Soweit ich das beurteilen kann, ist es leer (nano Icon? zeigt nichts an). Es wird nicht auf meinem Desktop angezeigt, und open Icon? zeigt die Finder-Warnung an

Dieses Element wird von Mac OS X verwendet und kann nicht geöffnet werden

Hier ist die Ausgabe von mdls Icon?:

kMDItemContentType         = ""
kMDItemFSContentChangeDate = 2009-09-23 13:32:52 -0600
kMDItemFSCreationDate      = 2009-09-20 07:27:46 -0600
kMDItemFSCreatorCode       = "MACS"
kMDItemFSFinderFlags       = 16384
kMDItemFSHasCustomIcon     = 0
kMDItemFSInvisible         = 1
kMDItemFSIsExtensionHidden = 0
kMDItemFSIsStationery      = 0
kMDItemFSLabel             = 0
kMDItemFSName              = "Icon "
kMDItemFSNodeCount         = 0
kMDItemFSOwnerGroupID      = 20
kMDItemFSOwnerUserID       = 501
kMDItemFSSize              = 0
kMDItemFSTypeCode          = "icon"

Hat jemand eine Idee was das ist?

81
Chris

Was ist es?

Der Name ist eigentlich Icon\r, wobei \r der Wagenrücklauf 0x0D ist. Wenn die Shell den Pfad in Terminal automatisch vervollständigen lässt, wird Icon^M ausgegeben, wobei ^M\r ist.

Icon^M ist eine Datei, die in allen Verzeichnissen vorhanden ist, die im Finder ein benutzerdefiniertes Symbol haben. Wenn Sie das Symbol eines Verzeichnisses ändern, z. Im Dialogfeld Info abrufen wird durch Einfügen eines Bilds in das Symbol in der oberen linken Ecke die Datei Icon^M erstellt.

Durch Ändern des Symbols eines Volumes wird stattdessen eine versteckte .VolumeIcon.icns-Datei erstellt.

Warum ist es unsichtbar?

Es ist im Finder unsichtbar, weil sein Attribut hidden gesetzt ist.

$ ls -lO Icon^M 
[email protected] 1 danielbeck  staff  hidden 0 24 Apr 23:29 Icon?

Ändern Sie mit chflags nohidden Icon^M.

Wo sind seine Daten?

Während die Datengabel der Datei (dh der Inhalt) leer ist (dh eine Dateigröße von 0 Byte in Terminal), werden die tatsächlichen Symboldaten in der Ressourcengabel der Datei gespeichert .

$ ls [email protected] Icon^M
    com.Apple.ResourceFork  350895 

Sie können den Ressourcenzweig wie folgt in eine Datei kopieren (um sie beispielsweise in einem Hex-Editor anzuzeigen):

$ cp Icon^M/..namedfork/rsrc Icondata

Wie kann ich es sehen?

Am einfachsten erhalten Sie das Bild, indem Sie das Symbol aus dem Dialogfeld Informationen abrufen des Ordners, in dem es sich befindet, in die Zwischenablage kopieren und dann in der Vorschau ein neues Bild aus der Zwischenablage erstellen ( Cmd-N). Es ist dann standardmäßig ein icns Bild.

Das Format ist JPEG 2000 gemäß der Mac OS-Version von XnView , und Sie sollten es mit diesem Programm öffnen können. Es scheint nicht mit anderen Programmen zu funktionieren, die JPEG 2000 unterstützen sollten, daher sind diese Formatinformationen wahrscheinlich falsch.

96
Daniel Beck

Eine Icon?-Datei in einem Verzeichnis enthält ein benutzerdefiniertes Symbolbild für dieses Verzeichnis. Das Bild selbst wird in einem erweiterten Dateiattribut gespeichert, insbesondere com.Apple.ResourceFork. Aus diesem Grund scheint die Icon?-Datei keine Länge zu haben.

Sie können diese Daten mit $ xattr -p com.Apple.ResourceFork Icon? abrufen oder alle erweiterten Attribute mit $ xattr -l Icon? anzeigen.

Zumindest in Snow Leopard scheinen sie für Systemsymbole nicht mehr verfügbar zu sein (im Fall von ~/Desktop/wird dieses Symbol angezeigt, wenn Sie Ihr Basisverzeichnis in der Symbolansicht anzeigen.), Jedoch für die beiden benutzerdefinierten Verzeichnissymbole I Habe auf meinem System immer noch existiert.

10
NReilingh

Was ist es?

Es ist die Datei, in der das Bild für Ihr Ordnersymbol gespeichert ist. Ich konnte dieses nur erstellen, wenn ich ein Bild manuell in den Ordner geladen habe. Ich habe diese standardmäßig nicht auf meinem System.

So finden Sie die Icon ^ M-Dateien

HINWEIS:

Dies ist nicht dasselbe wie die Dateierweiterung .icns.

Sollten Sie paranoid sein, wenn Sie ein falsches Positiv finden, dann verwenden Sie:ctrl+vctrl+m anstatt ?

#!/bin/bash
# =============================================================================
# MAC OSX High Sierra 10.13.4 (17E199)
# Terminal: Version: 2.8.2 64-Bit (Intel): Yes
# Terminal Location: /Applications/Utilities/Terminal.app
# =============================================================================

echo 'Searching Documents for Icon files...'
find ~/Documents -type f -name 'Icon?' -print;

So erstellen Sie die Icon ^ M-Datei

  1. Öffnen Sie den Finder
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner
  3. Gedrückt halten Option auf Ihrer Tastatur
  4. Wählen Sie Show Inspector
  5. Ziehen Sie ein Bild auf das Ordnersymbol oben links.
  6. Führen Sie in diesem Verzeichnis ls -lah aus
    1. Das solltest du sehen:

So entfernen Sie die Icon ^ M-Datei

Sollten Sie es aus irgendeinem Grund entfernen müssen, sagen Sie es versehentlich, indem Sie es absichtlich testen.

#!/bin/bash
# =============================================================================
# MAC OSX High Sierra 10.13.4 (17E199)
# Terminal: Version: 2.8.2 64-Bit (Intel): Yes
# Terminal Location: /Applications/Utilities/Terminal.app
# =============================================================================

echo 'Removing Icon files from Documents...'
find ~/Documents -type f -name 'Icon?' -print -delete;

Verweis von meinem Beitrag auf eine andere Frage:

Wie kann ich leere Ordner in Mac OS X löschen?

5
JayRizzo