it-swarm.com.de

So deaktivieren Sie Tastenkombinationen in Mac OS X

Ich möchte die Tastenkombinationen Befehl-w und Befehl-q in Mac OS X 10.8, Mountain Lion deaktivieren. Dies liegt daran, dass sie die Emacs-Befehle stören, die ich in einem Terminal ausführen, das von xQuartz ausgeführt wird. Alle Hilfe wird geschätzt.

47
Ekalavya

Ich habe diese Seite erreicht, weil ich command-h (Anwendung ausblenden) deaktivieren wollte, was in den Systemeinstellungen nicht angezeigt wird. Das ist meine Lösung.

BetterTouchTool ist ein kostenloses Dienstprogramm, mit dem Tastenkombinationen deaktiviert werden können (und für viele andere Zwecke). http://www.boastr.de/

Befehl -w global deaktivieren

  1. Installieren Sie BetterTouchTool
  2. Klicken Sie auf das Menüelement BetterTouchTool und wählen Sie "Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf "Gesten"
  4. Klicken Sie auf "Tastatur".
  5. Klicken Sie auf "Global"
  6. Klicken Sie auf "Neue Verknüpfung hinzufügen".
  7. Klicken Sie auf "Tastenkombination".
  8. Geben Sie die Verknüpfung ein, die Sie deaktivieren möchten (z. B. Befehl-w).
  9. Festlegen der vordefinierten Auslöseraktion auf "Keine Aktion" (Standardeinstellung)

Beachten Sie, dass Sie auch eine Tastenkombination für eine bestimmte Anwendung festlegen können.

So deaktivieren Sie den Befehl w nur für das Terminal

  1. Installieren Sie BetterTouchTool
  2. Klicken Sie auf das Menüelement BetterTouchTool und wählen Sie "Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf "Gesten"
  4. Klicken Sie auf "Tastatur".
  5. Klicken Sie auf das Pluszeichen unten im Bereich "Anwendung auswählen"
  6. Wählen Sie "Terminal" (im Ordner "Programme/Dienstprogramme").
  7. Klicken Sie auf "Neue Verknüpfung hinzufügen".
  8. Klicken Sie auf "Tastenkombination".
  9. Geben Sie die Verknüpfung ein, die Sie deaktivieren möchten (z. B. Befehl-w).
  10. Festlegen der vordefinierten Auslöseraktion auf "Keine Aktion" (Standardeinstellung)
35
World Geek

BetterTouch konnte den Schlüssel, der mir Kummer bereitete, nicht ändern oder deaktivieren: ctrl-cmd-d.

So konnte ich es löschen:

  1. Bearbeiten Sie ~/Library/Preferences/com.Apple.symbolichotkeys.plist (Sie können Xcode verwenden).
  2. Suchen Sie den Code für kCGHotKeyLookUpWordInDictionary (70) und setzen Sie "enabled" auf OFF (Wenn dies nicht der Fall ist, erstellen Sie einfach einen Eintrag "70" mit "enabled" = OFF).
  3. Starten Sie Ihr System neu

Von dieser Site habe ich etwas über symbolische Tastenkürzel erfahren und eine Liste davon gefunden: http://www.theregister.co.uk/2009/02/24/hotkeys_framework2/

Diese Sites enthalten Listen der Codes, die in der plist-Datei verwendet werden, sodass Sie die Verknüpfungen ändern können, anstatt sie nur zu löschen: http://krypted.com/mac-os-x/defaults-symbolichotkeys/http://hintsforums.macworld.com/archive/index.php/t-114785.html

18
taranaki

So zeigen Sie Tastenkombinationen an oder ändern sie:

  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen-> Tastatur
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Tastenkombinationen
  3. Um eine Verknüpfung zu ändern, doppelklicken Sie auf die vorhandene Verknüpfung und drücken Sie die Tasten, die Ihre neue Verknüpfung bilden.
  4. Wenn Sie einen Fehler machen, klicken Sie auf "Restore Defaults" (Standardeinstellungen wiederherstellen), um die Tastenkombinationen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen
13
Tamil Selvan C

Eine Lösung, die für Factory Hotkeys in einzelnen Apps geeignet ist, die mit Ihrer gewünschten Zuweisung in Konflikt stehen:

Verwenden Sie die integrierte Hotkey-Verwaltung:

Systemeinstellungen | Tastatur | Abkürzungen | App-Verknüpfungen

... um die bereits vorhandenen Tastenkombinationen (z. B. Cmd-Opt-Shift-Backslash) einer schwer zu schlagenden Tastaturkombination zuzuordnen. Dadurch wird die alte Tastenkombination für die Zuordnung freigegeben.

11
user3442769

Eine Lösung besteht darin, XQuartz so zu konfigurieren, dass "Option keys send Alt_L und Alt_R" unter Preferences/Input aktiviert wird.

Dann fügen Sie dies zu Ihren ~/.emacs hinzu:

(setq x-alt-keysym 'meta)

Es ist nicht perfekt, da Sie manchmal Cmd-W anstelle von Option-W verwenden, aber es ist zumindest funktionell.

1
max

Was zu empfehlen ist, ist hammerspoon , wer hat GOD LIKE definiert!

  1. hammerspoon installieren

  2. vim ~/.hammerspoon/init.lua

  3. fügen Sie diese hs.hotkey.bind("cmd", 'H', function()end) in ein

  4. :wq und dann StatusBar -> Hammerspoon -> ReloadConfig 

  5. erledigt!

Glücklicher Hack!

1
杨小超

Im Anschluss an einen Artikel über How to Script Shortcuts habe ich versucht, eine Verknüpfung auf '' ohne Erfolg zu setzen, aber die Einstellung auf NULL hat gut funktioniert. Hier ist ein Beispiel:

TAB_KEY_SYMBOL="\\U21e5"
COMMAND_KEY_SYMBOL="@"
SHIFT_KEY_SYMBOL="$"

defaults write com.Apple.Finder NSUserKeyEquivalents "{ 'Show Package Contents' = '${COMMAND_KEY_SYMBOL}${SHIFT_KEY_SYMBOL}O'; }"

defaults write com.Apple.Finder NSUserKeyEquivalents -dict-add 'Add to Sidebar' '\U0000'
defaults write com.Apple.Finder NSUserKeyEquivalents -dict-add 'Add to Dock' '\U0000'

# kill Finder and prefs daemon
killall Finder
killall cfprefsd

# *only* if absent, add bundle id to make it show up in keyboard prefs pane
defaults read com.Apple.universalaccess "com.Apple.custommenu.apps"
defaults write com.Apple.universalaccess "com.Apple.custommenu.apps" -array-add "com.Apple.Finder"

$ defaults read com.Apple.Finder NSUserKeyEquivalents 
{
    "Add to Dock" = "";
    "Add to Sidebar" = "";
    "Show Package Contents" = "@$O";
}
0
1.61803