it-swarm.com.de

MAC OS X Xampp-Zugriff verboten

Ich habe das XAMPP in meinem MAC installiert.

Ich habe gerade versucht, einen Ordner zu öffnen, und es wurde eine Fehlermeldung ausgegeben. 403: Zugriff verboten!

Ich habe bei foruns gelesen, dass ich das httpd-Archiv ändern muss, aber nach den Änderungen, keine Änderung, ist der Fehler Zugriff verboten! in meinem Ordner/Sites geht weiter.

Die http.conf, die ich geändert habe, sind hier: "Applications/XAMPP/xamppfiles/Apache2/conf"

Alias /bitnami/ "/Applications/XAMPP/xamppfiles/Apache2/htdocs/"
Alias /bitnami "/Applications/XAMPP/xamppfiles/Apache2/htdocs"

    <Directory />
        Options All
        AllowOverride All
        Order deny,allow
        Allow from all
    </Directory>

Vielen Dank!

-

BEARBEITEN: Gelöst: http://f6design.com/journal/2012/03/11/configuring-virtualhosts-in-xampp-on-mac/

13
reidark

Dieser Link ist sehr hilfreich

Gelöst: http://f6design.com/journal/2012/03/11/configuring-virtualhosts-in-xampp-on-mac/

Sie brauchen nur Rechte.

Ich habe keine virtuellen Hosts aktiviert.

Ich habe gerade User daemon auf User yourUserName in /Applications/XAMMP/xammpfiles/etc/httpd.conf ersetzt.

So erhielt ich Zugriff auf meine benutzerdefinierten Ordner (in meinem Fall über Symlinks im Ordner htdocs)

30
crazzyaka

Ich hatte den gleichen Fehler, stellte sich jedoch heraus, dass es sich um ein Problem mit dem Mac OSX-Dateisystem und nicht um ein Apache-Konfigurationsproblem handelt.

Dies kann nicht jedes Mal der Fall sein, also lesen Sie Dieser Artikel enthält weitere Informationen

Was hat mein Problem gelöst: 

Ich habe die Berechtigung für / Applications/XAMPP/xamppfiles/htdocs/ mit chmod auf 644 geändert.

Sudo chmod 644 /Applications/XAMPP/xamppfiles/htdocs/
4
pun

(Diese Frage wurde vom OP gelöst und durch Bearbeiten einer URL in der Frage beantwortet. In eine Community-Wiki-Antwort umgewandelt. Siehe Frage ohne Antworten, aber Problem gelöst in den Kommentaren (oder erweitert im Chat) )

Das OP schrieb:

Gelöst: http://f6design.com/journal/2012/03/11/configuring-virtualhosts-in-xampp-on-mac/

Antworten auf URLs werden auf SO nicht mehr empfohlen. Zusammenfassend erklärt das Blog-Posting die erforderlichen Änderungen an den Dateien /Applications/XAMPP/xamppfiles/etc/httpd.conf und /Applications/XAMPP/xamppfiles/etc/extra/httpd-vhosts.conf.

Bitte geben Sie dies im Terminal ein und drücken Sie die Eingabetaste

Sudo chmod 777 /Applications/XAMPP/xamppfiles/htdocs/
1
Ali Umair

Ich hatte den gleichen Fehler. Ich habe mir das Fehlerprotokoll angesehen und "xe2\x80\x9c" gefunden.

Stellt sich heraus, dass der Fehler in der httpd-vhosts.conf-Datei verursacht wurde.

Der Fehler wurde durch Curly-Anführungszeichen () am Ende einer meiner DocumentRoot-Definitionen verursacht. Textbearbeitung kann dieses Problem verursachen.

Suchen Sie und ersetzen Sie durch " (direkte Anführungszeichen) .

Es funktionierte!

1
Vivek Nag

Ändern Sie die Berechtigungen des Anwendungsordners in htdocs

beispiel:

Sudo chmod -R 777 Beispiel

apache neu starten

http: // localhost/beispiel

0