it-swarm.com.de

Einen Scala-Dolmetscher zum Laufen bringen

Ich bin sehr neu in Scala. Ich habe es heruntergeladen und in Eclipse arbeiten lassen, wo ich es entwickeln werde; aber ich kann es nicht in Terminal schaffen.

Alle Websites und Bücher geben an, einfach scala einzugeben - dies funktioniert nicht.

Die Website ärgerlich sagt:

Wir gehen davon aus, dass sowohl die Scala-Software als auch die Benutzerumgebung .__ sind. richtig eingerichtet.

Wie mache ich das?

Ich bin sehr neu in diesem Bereich. Wenn Sie Jargon verwenden oder zu viel Wissen über die Rahmenbedingungen in der Umgebung von Scala voraussetzen, wird dies eine gute Antwort zerstören. bitte halte es einfach.

  • Mac OS X (10.6.7) 
  • Scala: 2.9.0.1

Vielen Dank

41
Alex

Für OS X empfehle ich Homebrew .

Die Installation von Homebrew ist unglaublich einfach. Nach der Installation müssen Sie lediglich brew install scala ausführen, und scala wird installiert und kann sofort gestartet werden. Homebrew hat auch viele andere Leckereien nur einen brew install entfernt.

Wenn Sie Java noch nicht installiert haben, können Sie dies mit brew cask install Java installieren.

MacPorts oder Fink mag etwas ähnliches haben, aber ich bevorzuge Homebrew.

81
leedm777

Kein großer Fan von meiner Variablen PATH. Ich verknüpfe alle meine Programme mit/usr/local/bin, was sich im Klassenpfad befindet. Wenn Sie beispielsweise scala heruntergeladen und in /opt/scala-2.9.0-1 dekomprimiert haben, führen Sie Folgendes im Terminal aus.

ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/scala /usr/local/bin

Jetzt geben Sie einfach scala in das Terminal ein und Sie sind fertig . Auf diese Weise müssen Sie Ihre PATH nicht einstellen oder ändern, wenn Sie eine neue Version von scala ausprobieren möchten. Wenn Sie eine neue Version herunterladen, können Sie sie an einem beliebigen Ort dekomprimieren und mit der neuen Version verknüpfen. Nehmen Sie an, Sie laden die Version 2.9.1 herunter und dekomprimieren sie in /opt/scala-2.9.1. Sie können im Terminal Folgendes eingeben

ln -s /opt/scala-2.9.1/bin/scala /usr/local/bin/scala2.9.1

Um scala 2.9.1 zu verwenden, führen Sie einfach scala2.9.1 am Terminal aus Wenn Sie bereit sind, zu 2.9.1 zu wechseln, aktualisieren Sie einfach den Symlink.

Sie können auch scaladoc, scalac, scalap und andere auf dieselbe Weise hinzufügen

ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/scalac /usr/local/bin
ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/scalap /usr/local/bin
ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/scaladoc /usr/local/bin
ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/fsc /usr/local/bin
ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/sbaz /usr/local/bin
ln -s /opt/scala-2.9.0-1/bin/sbaz-setup /usr/local/bin
14
Daniel Canas

Sie müssen der Umgebungsvariable PATHscala\bin hinzufügen.

Unter Mac OS X lautet der Pfad zur Scala-Bin normalerweise: /Users/<your username>/scala/bin und unter Windows normalerweise: C:\Program Files (x86)\scala\bin.

Verwenden Sie unter Mac OS X das Terminal und schreiben Sie (unter Verwendung Ihres Benutzernamens):

echo 'export PATH=/Users/<your username>/scala/bin:$PATH' >> ~/.bash_profile

schließen Sie dann das Terminal und starten Sie es erneut.

8
Jonas

Scala empfiehlt die Verwendung von Homebrew, um den Typesafe-Stack für Scala 2.9.2 zu installieren.

brew install scala sbt maven giter8

Homebrew installiert Softlinks in /usr/local/bin für sbt, scala, scalac, scaladoc, scalap, fsc und g8. Folgen Sie den Softlinks zum endgültigen Verweis, um zu bestimmen, wo $ SCALA_HOME sein muss. $ SCALA_HOME sollte bin/scala und lib/scala-compiler.jar enthalten.

Typesafe empfiehlt die Verwendung von sbt console anstelle von scala, um den Interpreter in Gang zu setzen, da sbt auch Bibliotheksabhängigkeiten für Bibliotheken wie Akka verwaltet. Wenn Sie scala, scalac, fsc, scalac und scaladoc direkt verwenden möchten, müssen Sie möglicherweise einen chmod +x für die Verweise der Softlinks ausführen.

4
Alan

Wenn Sie Ihrem Pfad keine weiteren Verzeichnisse hinzufügen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Laden Sie Scala von den downloads-Seiten herunter
  2. Entpacken Sie den Ordner und kopieren Sie ihn in\Library\Scala. 
  3. Suchen Sie den vollständigen Pfad zum bin-Verzeichnis. Dies sollte\Library\Scala\scala-2.9.2\bin sein.
  4. Suchen Sie die "Scala" -Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste, und erstellen Sie einen Alias.
  5. Verschieben Sie die Alias-Datei an eine beliebige Stelle, z. B. auf Ihren Desktop.
  6. Doppelklicken Sie auf den Alias, um Scala im Terminal zu starten.
2
james.garriss

Meine Methode, Scala jedes Mal auszuführen, wenn Sie "Scala" in Terminal eingeben, bestand darin, den Pfad nicht zur .bashrc-Datei hinzuzufügen, sondern zum Pfad/etc/path.

  1. Laden Sie die neueste Scala-Binärdatei von www.scala-lang.org/download
  2. Entpacken Sie die Binärdatei
  3. Verschieben Sie den entpackten Ordner (mit dem Namen scala-2.11.2) in das Verzeichnis/usr/bin/oder ein anderes Verzeichnis Ihrer Wahl.
  4. Dann öffnen Sie die Datei/etc/pfade mit nano:

    Sudo nano /etc/paths
    
  5. und füge diese Zeile am Ende hinzu:

    /usr/bin/scala-2.11.2/bin
    
  6. Drücken Sie die Tastenkombination Strg + X, um Nano zu beenden, und antworten Sie mit "Ja", wenn Sie aufgefordert werden, die Datei zu überschreiben

  7. Dann restart Terminal und einmal eingeben:

    scala
    

    sie erhalten die Scala-Befehlszeile, die folgendermaßen aussieht:

    Welcome to Scala version 2.11.2 (Java HotSpot(TM) 64-Bit Server VM, Java 1.8.0_05).
    Type in expressions to have them evaluated.
    Type :help for more information.
    
    scala> 
    

Ich hoffe das hilft.

1
consuela

Wenn Sie scala mit macports heruntergeladen haben, geben Sie scala-2.9 ein (oder wie ist der Dateiname des Inhalts von Ordner/opt/local/bin/scala /

(Zumindest funktioniert das für OSX Mountain Lion)

0
Christos