it-swarm.com.de

"Cat:/release: Keine solche Datei oder Verzeichnis" beim Ausführen von scala

Ich habe versucht, Scala 2.12.1 auf meinem Mac (El Capitan) über Homebrew zu installieren und auch die Binärdateien von https://www.scala-lang.org/download/ herunterzuladen.

In beiden Fällen bekomme ich immer, wenn ich scala (oder scalac, scaladoc usw.) ausführt, dies auf dem Bildschirm:

cat: /release: No such file or directory

Die Aktion ist jedoch erfolgreich. Z.B. scala myscript.scala funktioniert einwandfrei, aber diese Fehlermeldung wird zuerst gedruckt.

Hat jemand eine Idee, warum das so ist?

35
trianta2

Beim Öffnen von bin/scala gibt es eine Zeile:

Java_release="$(cat $Java_HOME/release | grep Java_VERSION)"

Mein $Java_HOME wurde nicht gesetzt. Alles jetzt fixiert.

34
trianta2

Ich würde dies als Kommentar hinzufügen, kann es aber aufgrund meines Neuling-Status noch nicht. Um Ihr $ Java_HOME speziell zu reparieren - wenn Sie unter UNIX arbeiten, können Sie dies kopieren und in Ihr Terminal einfügen:

export Java_HOME="$(/usr/libexec/Java_home -v 1.8)"

Ersetze das 1.8 mit welcher Version von Java Sie gerade arbeiten.

20
NateH06

Versuchen Sie, Ihre Umgebungsvariable Java_HOME einzustellen. In meinem Fall wurde Java_HOME bereits eingestellt. 

Ich habe den Fehler speziell erhalten

cat: /usr/lib/jvm/Java-8-openjdk-AMD64/release: No such file or directory

Ich habe es behoben, indem ich eine leere Datei release darin angelegt habe

Sudo touch $Java_HOME/release

Mein Java_HOME sieht so aus

$ echo $Java_HOME
/usr/lib/jvm/Java-8-openjdk-AMD64`

Das ist ein Hack, aber es funktioniert einfach gut für mich!

Es scheint nicht schwierig zu sein, dies auch zu tun, wenn Sie sich ansehen, was mit dieser /release-Datei passiert, während Sie scala ausführen. https://github.com/scala/scala/pull/5588/files .

Achtung: Diese Lösung ist nur anwendbar, wenn keine release-Datei vorhanden ist.

0
Fahad Siddiqui