it-swarm.com.de

Behebung des Absturzes von Microsoft Excel und PowerPoint in macOS Sierra 10.12

Weiß jemand, wie man MS Office-Abstürze beim Start in macOS Sierra (10.12) behebt?

Die MS Office-Version ist 15.26 und aus irgendeinem Grund funktioniert MS Word einwandfrei. Ich habe gerade MacOS 10.12 sauber installiert und dann Office installiert. Ich habe auch eine Neuinstallation von Yosemite in einer anderen Partition und die gleiche Version von Office funktioniert dort einwandfrei.

Irgendwelche Ideen? Siehe unten einen Teil des Absturzberichts.

Microsoft Error Reporting log version: 2.0

Error Signature:
Exception: 
Date/Time: 2016-09-22 22:58:38 +0000
Application Name: Microsoft Excel
Application Bundle ID: com.Microsoft.Excel
Application Signature: XCEL
Application TimeStamp: 0x5593ed3d
Application Version: 15.11.2.150701
Crashed Module Name: merp
Crashed Module Version: 15.11.2.150701
Crashed Module Offset: 0x00003365
Blame Module Name: MicrosoftSetupUI
Blame Module Version: 15.11.2.150701
Blame Module TimeStamp: 0x5593ee93
Blame Module Offset: 0x0000000000013dc1
StachHash: ffff9322
Application LCID: 1033
Extra app info: Reg=en Loc=0x0409
Crashed thread: 0

... 

Microsoft Application Information:
Error Reporting UUID: 156112AD-1ABE-455D-B097-71443AF951DD
ULS UUID: 9AA6FE04-1888-4D1E-BBFB-E82549DA2D10
Time from launch: 0 hours, 0 minutes, 1 seconds
Total errors on this client: 10
9
dudu

Die Verwendung des Updaters hat bei mir nicht funktioniert. Ich habe jedoch ein manuelles Update durchgeführt, um mein MS Office auf 64-Bit (anstatt auf 32-Bit) zu ändern, und dies hat funktioniert. Ich habe den Download hier gefunden: https://support.Microsoft.com/en-us/kb/3187505

7
macuser

Ich hatte das gleiche Problem und es wurde behoben, sobald ich Office aktualisiert. Könnte es sein, dass Sie den Microsoft Updater deaktiviert haben? Wenn Sie den Updater ausführen, sollte Office auf die neueste Version aktualisiert werden und die Abstürze sollten aufhören.

Microsoft Updater Download

0
Jubei
  • Hatte das gleiche Problem. Verbrachte den ganzen Tag damit, es herauszufinden.

Ich habe VMWare Fusion installiert und Office 2010 in Fusion installiert.

Deinstalliertes Office 2010 unter Windows (in Fusion).

Die zugehörigen Office 2010-Apps, die in OS X Sierra im Ordner/Applications angezeigt wurden, wurden gelöscht

Office 2011 für Mac deinstalliert (Office 2011-Apps wurden aus dem Ordner/Programme in OS X Sierra gelöscht)

im Ordner Library des Benutzers ... // Library/Containers habe ich alle com.Microsoft-Ordner gelöscht

im Ordner Bibliothek des Benutzers ... // Bibliothek/Gruppe enthält/Ordner, den ich gelöscht habe UBF8T346G9.Office UBF8T346G9.OfficeOsfWebHost UBF8T346G9.ms (alles, was mit Microsoft zu tun hat)

Wenn Sie Outlook nicht wie Outlook auf meinem Mac verwenden, können Sie zum Ordner .... // Library/Application Support/des Benutzers wechseln und den gesamten Microsoft-Ordner löschen

Mülleimer geleert

computer neu gestartet

suchte im Rampenlicht nach Microsoft, um sicherzustellen, dass KEINE Microsoft-Anwendungen verblieben sind.

Office 2016 für Mac heruntergeladen und erneut installiert.

Bam! es funktionierte.

Ich habe das durch Ausprobieren herausgefunden. Hoffe es hilft jemandem.

0
DouggieBear