it-swarm.com.de

Ubuntu 16.04 auf Macbook 8.1 CPU und integrierte GPU Überhitzungsprobleme

Habe gerade ein neues Wipe/Install auf einem Macbook 8.1 gemacht, das mir von UEFI USB gegeben wurde. Ich habe einen persönlichen Hass auf OSX. Es hat anständige Maschinenspezifikationen und ich steige in Linux ein, weil ich in der IT arbeite. Ich bin ein jr. Sys Admin, arbeite aber hauptsächlich mit Windows, daher bin ich kein Neuling bei Computern. Ich habe nur ein bisschen einen grünen Daumen bei Linux, aber ich kenne meine Grundlagen.

Ich habe mit meinen Google-Fu-Kenntnissen gesucht und gesucht und bin kurz davor. Ich denke, ich muss möglicherweise auf eine frühere Version von Ubuntu zurückgreifen (glaube ich 14.04?), Aber ich wollte dies zuerst hier überprüfen.

Ich habe psensor installiert und sehe, dass es zwischen 60 und 70 ° C läuft, was für meinen Geschmack etwas heiß ist, wenn ich gerade im Internet surfe.

Ich habe es versucht:

mbpfan um den lüfter zu hardset. es bleibt bei 2000 U/min und wird nicht auf 6000 U/min steigen

2 verschiedene Intel-Treiber, derjenige, der auf Lager ist, und derjenige von "Additional Drivers"

Alles andere, was ich lese, erscheint mit Nvidia-Treibern, aber meines Wissens hat dieses Modell keine dedizierte GPU. Wenn ich lshw starte, sehe ich keine zusätzliche Karte.

Es ist zum Kotzen, weil alles andere großartig funktioniert (Touchpad (einschließlich 2-Finger-Scroll-OOB), Tastenhelligkeit, Bildschirmhelligkeit, Ton, Wiedergabe von Videos über Kodi/Youtube/Netflix, USB, Ladeanzeige usw.).

Wenn jemand mir helfen könnte, mich in die richtige Richtung für alternative Treiber zu lenken, oder mich zumindest in die richtige Richtung für eine ältere Version lenken könnte, die möglicherweise besser funktioniert, wäre ich dankbar.

Wenn ich nicht genügend Informationen zur Verfügung gestellt habe, lassen Sie es mich bitte wissen, ich kenne viele grundlegende Befehle.

2
techypunk

Sie können versuchen, Ihre Grafiktreiber mit Oibafs PPA zu aktualisieren, und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird:

Sudo add-apt-repository ppa:oibaf/graphics-drivers
Sudo apt-get update && Sudo apt-get dist-upgrade

Installieren Sie das Paket ppa-purge, um es zurückzusetzen.

Sudo apt install ppa-purge

und entfernen Sie das Repository:

Sudo ppa-purge ppa:oibaf/graphics-drivers
2
cynicist