it-swarm.com.de

Wie erstelle ich einen LXD-Container auf einer Maschine und registriere ihn in MAAS?

Ist es möglich, eine Bare-Metal-Maschine mit MAAS bereitzustellen und einige LXD-Instanzen zu erstellen, die in einer MAAS-Zone registriert sind?

3
Joham

Vielleicht möchten Sie nachschlagen:

Erste Schritte mit LXD

Sie können auch in einer .juju/openstack.cfg-Datei Folgendes angeben:

nova-compute:
  virt-type: 'lxd'

... kombiniert mit einem Einsatz wie:

juju deploy --config=.juju/openstack.cfg nova-compute
2

Ich glaube nicht, dass das jetzt möglich ist. MAAS selbst kennt weder LXD-Container noch den LXD-Daemon, sodass Container in MAAS nicht angezeigt werden.

Sie können LXD sicher auf von MAAS verwalteten Servern bereitstellen, indem Sie JuJu verwenden oder es sogar manuell ausführen, aber LXD wird nicht zu MAAS hinzugefügt, wie es bei libvirt der Fall ist. Dies ist auch nicht wirklich sinnvoll, da LXD-Container nicht per PXE gebootet werden können und daher das MAAS-Installationsprogramm nicht ausgeführt werden kann.

1
stgraber