it-swarm.com.de

Wie kann ich den Bildschirm auf lxde sperren?

Wie Gnome Control + Alt + L

Wie kann ich das in Lxde machen? Was muss ich noch tun?

vielen Dank

- auf eigene Faust nach einer Lösung suchen, aber ...

ok wenn ich das tue alt + f2 und tippe xscreensaver-command -lock das ist eine kleine lösung. Ich habe versucht, ein kleines Skript zu schreiben, aber es funktioniert nicht.

das ist was ich mache

vi lock.sh

#!/bin/bash
xscreensaver-command -lock
exit 0

chmod + x lock.sh

aber das geht nicht .. ideen?

19
maniat1k

Sie sollten in der Lage sein, den Bildschirmschoner-Sperrbefehl an zu binden CTRL+ALT+L indem Sie Ihre Lubuntu-Konfigurationsdatei für Tastatur und Maus bearbeiten

Füge das Folgende zu ~/.config/openbox/lubuntu-rc.xml hinzu

<keybind key="C-A-L">      
  <action name="Execute">        
    <command>xscreensaver-command -lock</command>      
  </action>    
</keybind>

Dies sollte sich zwischen den XML-Tags befinden

<keyboard>
...
</keyboard

enter image description here

Melden Sie sich ab und wieder an, damit die Änderungen wirksam werden.

27
fossfreedom

Ich würde einige der Antworten ausarbeiten/kombinieren. Starten Sie zuerst (in einem Terminal) Ihren Editor:

vi ~/.config/openbox/lubuntu-rc.xml

Suchen Sie dann nach dem genannten fehlerhaften Code:

<keybind key="C-A-L">      
  <action name="Execute">        
    <command>xscreensaver-command -lock</command>      
  </action>    
</keybind>

und ändere es, um das dm-tool zu benutzen:

<keybind key="C-A-L">      
  <action name="Execute">        
    <command>dm-tool lock</command>      
  </action>    
</keybind>

Fügen Sie dann einen Abschnitt hinzu, damit auch die Windows + L-Kombination funktioniert:

<keybind key="W-L">
  <action name="Execute">        
    <command>dm-tool lock</command>      
  </action>    
</keybind>

Beenden Sie abschließend den Editor (Speichern der Datei) und aktivieren Sie ihn:

openbox --reconfigure

Viel Glück und vielen Dank für alle Antworten hier ...

21
Fred Schenk

Wir können auch den Befehl "lxlock" verwenden, der von lxde bereitgestellt wird. Ich habe es gerade auf Ubuntu 14.04 gefunden. Wir können die folgenden Zeilen in unsere Openbox-Konfigurationsdatei auf der Tastatur einfügen. vim $HOME/.config/openbox/lubuntu-rc.xml

<!-- keybinding for Screen Lock-->
    <keybind key="W-L">
        <action name="Execute">
          <command>lxlock</command>
        </action>

Starten Sie dann die Openbox mit dem folgenden Befehl neu.

openbox --restart

Dadurch wird das Sperren des Desktops durch Drücken von Windows-Taste + L aktiviert

8
Sai Teja
  1. Ich bin nicht gut in Skripten, aber ich würde es so machen (und es sollte funktionieren):
    Inhalt von lock.sh:

    xscreensaver-command -lock
    

    Im Terminal:

    sh ./lock.sh
    
  2. Besser ist es, eine .desktop-Datei zu erstellen (die Sie in das Bedienfeld des Applets "Anwendungsstartleiste" einfügen können und die sich die ganze Zeit im Hauptmenü befindet). In /usr/share/applications Datei erstellen lock.desktop und es sollte enthalten:

    [Desktop Entry]   
    Type=Application   
    Icon={path to icon you like}   
    Name={what would you like to name it}   
    Categories=Utility; {this will place it in Accessories menu in your main menu}  
    Exec=xscreensaver-command -lock  
    NoDisplay=false {if you set this to true you will not see it in menu and while adding to panel}   
    

Speichern Sie es und es sollte im Menü erscheinen (möglicherweise nach ein paar Sekunden)

3
foxy