it-swarm.com.de

Führen Sie Lubuntu 14.04 auf dem Thinkpad t42 aus

ich habe ein Lubuntu 14.04 auf meinem alten Thinkpad T42-Notebook installiert. Ich verwende die ForcePae-Option, um die Installation zu starten. release upgrade "..... Gibt es eine Möglichkeit, 14.04 ohne Aktualisierung auszuführen? Danke für die Antworten

3

"Gibt es eine Möglichkeit, 14.04 ohne Aktualisierung auszuführen?"

Ja. Sie werden nie zum Upgrade gezwungen. Sie können Ubuntu 10.04 weiterhin ausführen, wenn Sie möchten ... (Tun Sie das aber nicht)

2
Android Dev

Ich habe auch ein IBM Thinkpad T42 und habe die aktuellen Versionen darin getestet, einschließlich 16.04.1 LTS (unterstützt bis April 2019 und 16.10 (nur für 9 Monate unterstützt). Ich habe im Auftrag des Lubuntu-Entwicklungsteams getestet.

Lubuntu 14.04.1 LTS und 14.04.5 LTS werden bis April 2017 unterstützt. Daher sollten Sie im April entweder eine Neuinstallation oder ein Release-Upgrade durchführen, da für die Lubuntu-spezifischen Programmpakete keine Sicherheitsupdates mehr verfügbar sind. (Die Pakete 'under the hood', die zum Standard-Ubuntu gehören, werden bis April 2019 unterstützt.)

-O-

Es ist einfacher und weniger riskant, eine Neuinstallation durchzuführen. Sie können das Basisverzeichnis behalten (am besten, aber nicht notwendig, um es in einer separaten Partition zu haben). Dies bedeutet, dass Sie die zusätzlichen Pakete, die Sie installiert haben, neu installieren müssen, aber die persönlichen Dateien, Programmeinstellungen und Optimierungen überleben.

Wenn Sie ein Release-Upgrade durchführen möchten , empfehle ich Ihnen Sicherung Ihres Systems vor Start wegen des Risikos, dass das Upgrade fehlschlägt.

2
sudodus

Niemand zwingt Sie zu einem Upgrade von einer Version auf eine andere. Sie können eine beliebige Version ausführen

PS: Sie können die Freigabebenachrichtigung von 16.04 im Update Manager jederzeit deaktivieren, wenn Sie möchten.

1
eGhoul