it-swarm.com.de

Verwalten der Größe der Liste der Berufe / Berufe

Ich arbeite an einer Webanwendung, die den Beruf als interessante Möglichkeit nutzt, um Benutzern demografische Informationen zu präsentieren. Im Geiste des Minimalismus und der Benutzerfreundlichkeit möchte ich den Benutzern die geringste Anzahl von "Berufswahlen" ermöglichen, ohne sie zu entfremden.

Ich denke, die beste Erfahrung ist eine Dropbox mit Hauptkategorien von Berufen (Bildung, Unterhaltung, Recht, Medizin, Ingenieurwesen, Arbeit, Einzelhandel usw.).

Hat jemand von euch diese Art von Erfahrung gemacht? Wie kann ich es einfach und zugänglich machen?

::Bearbeiten::

Die Anwendung konzentriert sich nicht auf Berufe. Stellen Sie sich vor, das Stack-Exchange-Netzwerk würde Benutzer nach Beruf aufschlüsseln, um interessante Metriken zu erhalten. Wie würde es Berufe kategorisieren und dem Benutzer erlauben, einen auszuwählen?

2
DexterW

Ich möchte vermeiden, die Auswahl Ihrer Benutzer einzuschränken, um den Benutzer nicht zu beleidigen.

Es ist sehr einfach für Sie, einen Beruf von der Liste zu streichen, und dann muss sich der arme Benutzer mit "anderen ..." zufrieden geben, was ihm das Gefühl geben kann, dass sein Beruf nicht gut genug ist, um in Betracht gezogen zu werden.

Meiner Meinung nach wäre es eine bewährte Methode, ein Freiformfeld zuzulassen, in dem mithilfe der automatischen Vervollständigung Vorschläge aus der Datenbank abgerufen werden, die auf von anderen eingegebenen Berufen basieren, sodass sie einen vorhandenen auswählen oder einen neuen erstellen können.

1
darryn.ten

Eine Sache, die Sie berücksichtigen müssen, ist, dass Benutzer mehr als eine Option auswählen können. Denken Sie zum Beispiel an:

  • jemand, der Versicherungsansprüche in einem Krankenhaus bearbeitet (ist das Büroangestellter oder Arzt?)
  • ein Marketingleiter, der für einen Radiosender arbeitet (Marketing oder Unterhaltung?)
  • ein Netzwerkadministrator, der an einer Universität arbeitet (Technologie oder Bildung?)
0
user11900