it-swarm.com.de

Auswahl in zwei Schritten in Windows Phone 7

So zeigen Sie diesen zweistufigen Auswahldialog in WP7 nativ an:

  1. Staaten (in meinem Fall ca. 40 Einträge)
  2. Städte (in meinem Fall 1-15 Einträge)

Hier sind meine Gedanken, die ich mit euch diskutieren möchte. Sie werden die Beschreibungen wahrscheinlich nicht lesen können. Überprüfen Sie also die Quelle auf gdocs. Nehmen Sie Änderungen vor. (Ich behalte immer noch eine schreibgeschützte Version .)

alt text

Wird das Wort "Zustände" meine Benutzer irritieren?

Details zur Schnellsprungauswahl

6
OneWorld

Ich denke, D ist die am besten geeignete Wahl und am "WP7-ähnlichsten" und wird dem Benutzer auch die am besten wahrgenommene Leistung bieten. In den Lösungen, in denen alle Bundesstaaten und alle ihre Städte gleichzeitig geladen werden, laden Sie viel mehr Daten auf einmal.

In WP7-Apps für ähnliche Benutzeroberflächen im "Assistenten" -Stil habe ich zwei separate Listen verwendet und zwischen den beiden animiert, anstatt tatsächlich zu einer separaten Seite zu navigieren. Auf diese Weise laden Sie die benötigten Daten nur dann, wenn sie benötigt werden, aber der Benutzer muss nicht auf die Seitennavigation warten.

0
Derek Lakin

Insgesamt denke ich, dass sich Option B und D unter Windows Phone 7 am wohlsten fühlen würden.

Option D ist die allgemeinere Option, bei der ein bestimmtes Bundesland/eine bestimmte Stadt ausgewählt wird, während Option B etwas anders ist, da Sie damit nach einer Kombination aus Bundesland und Stadt "suchen" können.

Dies wäre in einem Fall angemessener, in dem der Benutzer nicht über das Bundesland/die Stadt entschieden ist: (s) Er sucht beispielsweise nach einem Ziel für den bevorstehenden Urlaub (kein sehr gutes Beispiel).

0
Liviu A