it-swarm.com.de

Zeigen Sie das Jahr an, während Sie Dateien im aktuellen Verzeichnis auflisten

Ich arbeite an einem Red Hat Server. Die Befehle ls -l oder ll geben mir Datum und Uhrzeit im Format +"%b %-d %H:%M".

Ich möchte die Dateien so auflisten, dass das Jahr, in dem die einzelnen Dateien erstellt wurden, innerhalb des Datums angezeigt wird.

Wie ist das möglich?

63
WAEL

Sie können man ls Verwenden und hier finden Sie den Parameter --time-style. Oder Sie können verwenden:

ls --full-time.

94
Jan Marek

ls -l zeigt Monat, Tag und Jahr - seit an, laut BSD-Manpage: Wenn die Änderungszeit der Datei Wenn in der Vergangenheit oder Zukunft mehr als 6 Monate vergangen sind, wird anstelle der Stunden- und Minutenfelder das Jahr der letzten Änderung angezeigt.

Um sicherzustellen, dass Jahr immer angezeigt wird, verwenden Sie:

ls -l --time-style=long-iso (GNU/Linux)

ls -lT zeigt die vollständigen Zeitinformationen in BSD (MacOS) an.

13
Daniel Cambría

Da Sie nach dem Jahr gefragt haben, ls -lac ist leicht zu merken, wenn Sie wie ich ls -la die ganze Zeit. Das c gibt Ihnen die Uhrzeit an, die ein Jahr anzeigt, wenn es nicht das aktuelle Jahr ist, oder die Stunde und Minute, wenn es ist.

5
PhilT

Zusätzlich zu Jan Mareks Antwort ... Ich habe bemerkt, dass Sie nur mit:

ls --full oder ls --fu

das wird das gleiche tun wie ls --full-time wie er beschrieben hat. Danke Stéphane Chazelas. Jetzt tippe ich ls --fu überall. :) :)

5
G_Style

Wenn Sie busybox (eingebettete Distributionen, z. B. OpenWRT, LEDE) verwenden, suchen Sie nach dem Schalter -e für Versionen bis 1.26.2 und --full-time für 1.27.0 und höher (siehe Commit, das es geändert hat ).

2
Codebling