it-swarm.com.de

Xvfb konnte nicht gestartet werden

Ich habe Ubuntu 11.04. Ich versuche Xvfb und CutyCapt zu installieren, um einen Schnappschuss der Webseite zu machen. Ich befolgte eine Anweisung https://github.com/jaequery/cutycapt-installer-script-on-ubuntu/blob/ master/install und ich habe die letzte Zeile ausgeführt und es gibt mir einen Fehler

xvfb-run: error: Xvfb konnte nicht gestartet werden

Irgendeine Lösung dafür? Danke im Voraus

63
user1413449

Ich erhielt die Fehlermeldung "xvfb-run: error: Xvfb konnte nicht gestartet werden" unter Ubuntu 14.04, wo mein Skript zuvor unter Ubuntu 12.04 ohne Probleme ausgeführt wurde.

Meine Skripte riefen xvfb-run mehrmals auf, aber ich sah Fehler aufgrund des Fehlers "Server ist bereits für Anzeige 99 aktiv"

Es schien, dass der Xvfb nicht beendet wurde, als der Befehl xvfb-run zurückkam.

Meine Lösung war "xvfb-run -a [mycommand]" xvfb verwendet also eine andere Anzeige, wenn 99 verwendet wird.

112
Tom

Lauf xvfb-run -e /dev/stdout [mycommand] wie @wumpus vorgeschlagen hat.

Ich habe die Nachricht zur Serversperre erhalten:

Fatal server error:
Could not create server lock file: /tmp/.X99-lock

xvfb-run: 

error: Xvfb failed to start

Mit Sudo wurde das Problem für mich behoben:

Sudo xvfb-run -e /dev/stdout [mycommand]
20
absynce

Hatte das gleiche Problem und löste es, indem Sie stattdessen Folgendes ausführen:

xvfb-run --auto-servernum --server-num=1 [your script]

- auto-servernum : Versuche eine freie Servernummer ab 99 zu bekommen, oder das Argument zu - Server-Nummer

18
kakhkAtion

Problem gefunden Im System mit dem Namen hängt ein Prozess

Xvfb

Ich habe es getötet und funktioniert gut. Ich habe es früher gefunden, weil ich versucht habe, einen Prozess mit dem Namen 'xvfb' zu finden

13
Ronak Patel